Flugbegleiter/-innen haben sich zuletzt teils sehr emotional und kreativ angesichts der voraussichtlichen Flugstopps aufgrund der Coronavirus-Krise von ihren Passagieren verabschiedet. Hoffen wir, dass sie ihre offenbar geliebten Jobs zusammen mit ihren geschätzten Kolleg/-innen – und natürlich uns glücklichen Urlauber/-innen – bald wieder wie gewohnt antreten können!