Solo TravelSolo Travel
Passwort vergessen?

Nepal – Erlebnisreise im Herzen des Himalaya

 

Nepal - Erlebnisreise im Herzen des Himalaya (Bild: Singlereisen.de)

Fernreisen für Singles, Abenteuer & Erlebnisreisen

Singlereise Nepal – Erlebnisreise im Herzen des Himalaya

Singlereisen nach Nepal

Entdecken Sie auf dieser Singlereise nach Nepal das beeindruckende Land am Fuße des gigantischen Himalaya Gebirgsmassivs. Nepal ist wie aus einer anderen Welt mit uralten Tempeln, Kulturschätzen und jahrhundertealten Traditionen. Lernen Sie die beeindruckenden und atemberaubenden Landschaften auf unserer Singlereise kennen. Tauchen Sie ein in die kontrastreichen Gegensätze und die große Vielfalt des Landes. Untrennbar sind die Begriffe Nepal und Himalaya miteinander verbunden, die seit jeher etwas Magisches auf den Menschen ausüben. Zu den Bergen des Himalayas zählen die Traumgipfel und höchsten Berge dieser Welt: Mt. Everest (8.848 m), Lhotse (8.516) oder der Annapurna (8.091), die eindrucksvoll die Dimensionen dieser Region darstellen.

Kathmandu ist mit 1 Million Einwohnern die charmante und quirlige Hauptstadt Nepals. Die Königsstadt liegt umgeben von Bergen in einem Talkessel auf 1.300 Meter. Sie ist mit ihren vielen Kulturerbestätten und den mit Blattgold verzierten Tempeln besonders reizvoll und einzigartig. Nepal beflügelt die Fantasie und ist ein Eldorado für Naturliebhaber. Abseits der ausgetretenen Routen beginnen Sie Ihren Singleurlaub im Kathmandutal. In der lieblichen Landschaft des Tals wandern Sie durch urige Dörfer, Felder und Reisterrassen. Immer mit eindrucksvollen Panoramablicken auf die Bergriesen des Himalayas. Lassen Sie sich von der Königsstadt Bhaktapur begeistern. Als UNESCO Weltkulturerbe ist sie wegen ihrer 150 Musik- und 100 Kulturgruppen auch unter dem Namen &quot_Hauptstadt der darstellenden Künste&quot_ bekannt. Prachtvolle Holzschnitzereien an und in den Tempeln entführen Sie in eine andere Zeit. Es wird ein Singleurlaub in eine Kultur aus längst vergangenen Tagen.

Von der Stadt Pokhara aus führt Sie eine Wandertour in die Annapurna Region mit einem unvergesslichen Blick auf die schneebedeckten Gipfel des Annapurna Massivs und dem mächtigen Machapuchare. Weiter im Süden des Landes besichtigen Sie den Chitwan Nationalpark. Bei einer spannenden Fahrt mit dem Einbaum bis zu einem Krokodilzucht-Zentrum kommt auf dem Rapti Fluss echtes Abenteuer-Feeling auf. Entdecken Sie auf Ihrer Singlereise nach Nepal das facettenreiche Land am Himalaya mit seinen kulturellen Schätzen.

Nepal – Erlebnisreise im Herzen des Himalaya
5 Stars (6 Votes)

Preis nächster Reisetermin

ab € 2599

Nächste Reisetermine

21.09.2018 bis 04.10.2018, 26.11.2018 bis 08.12.2018,

Achtung: speziell nahe Termine sind oft rasch ausgebucht!

Das schöne Reiseprogramm

1. Tag: Flug Deutschland – Nepal


Sie fliegen ab Frankfurt/Main nach Kathmandu (Nachtflug). Ankunft am folgenden Tag. Die genauen Flugdaten, inkl. Airlines, erhalten Sie rechtzeitig vor Reiseantritt.

2. Tag: Ankunft in Kathmandu


Sie werden hier von Ihrer Reiseleitung erwartet und herzlich in Empfang genommen. Fahrt mit dem Bus nach Dhulikel. Bei einem gemeinsamen Abendessen erfahren Sie alles Notwendige über die bevorstehende Tour. Sie lernen dabei auch gleich die anderen Alleinreisenden näher kennen. Übernachtung mit Abendessen in Dhulikel.

3. Tag: Dhulikel – Das Kloster von Namobuddha

Nach dem Frühstück erfolgt eine kurze Fahrt zu einem Aussichtspunkt. Bei schönem Wetter haben Sie einen fantastischen Blick auf die fast 180 km lange Bergkette des Himalaya – vom Manaslu bis zum Mt. Everest. Anschließend Wanderung über Felder, durch dichten Kiefer- und Zypressenwald und vorbei an Bauernhöfen hinab nach Dhulikel. Immer wieder bieten sich unterwegs herrliche Ausblicke ins Tal. Übernachtung und Abendessen in Dhulikel. Gehzeit: ca. 4,5 Std., Wegstrecke: 8 km, ↑300 ↓700 Hm

4. Tag: Balthali – Wandern durch Reisterrassen


Nach dem Frühstück verlassen Sie Dhulikel und fahren nach Panauti. Nach der Besichtigung der alten Stadt Panauti, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, wandern Sie nach Balthali. Unterwegs passieren Sie kleine Dörfer und tolle Landschaften. In Balthali angekommen wohnen Sie in einer kleinen Hotelanlage, die herrlich auf einem Hügel liegt. Wenn Sie mögen, können Sie am Nachmittag auf eigene Faust noch eine Wanderung durch die Reisterrassenlandschaft in der näheren Umgebung unternehmen. Übernachtung in Balthali. Gehzeit: ca. 2 Std., Wegstrecke: 6 km, ↑200 ↓200 Hm

5. Tag: Bhakthapur – Tempelkunst


Nach dem Frühstück erreichen Sie nach einer kurzen Wanderung von einer halben Stunde Ihren Bus, der Sie nach Bhakthapur bringt. Die alte Königsstadt ist UNESCO Weltkulturerbe und die kleinste der Königsstädte im Kathmandutal. Wegen ihrer über 150 Musik- und 100 Kulturgruppen wird sie auch als Hauptstadt der darstellenden Künste Nepals bezeichnet. Prachtvolle und detailgetreue Holzschnitzereien an und in den Tempeln entführen Sie in eine andere Zeit. Übernachtung im Bhakthapur. Gehzeit: ca. 0,5 Std., Wegstrecke: 1 km, ↑100 ↓0 Hm

6. Tag: Inlandsflug nach Pokhara


Nach dem Frühstück besichtigen Sie einen Ganesha Tempel, der bei den Einheimischen als Surya Vinayak bekannt ist. Anschließend fahren Sie nach Kathmandu zum Flughafen (Dauer ca. 45 Minuten), um nach Pokhara zu fliegen. Der Flug findet am Vormittag statt. Am Nachmittag unternehmen Sie dann eine kurze Wanderung zum Friedensstupa und genießen bei einer Bootsfahrt die zauberhafte Kulisse. Bei schönem Wetter bieten sich fantastische Blicke auf den mächtigen Machapuchare. Übernachtung in Pokhara.

7. Tag: Wanderung in die Annapurna Region


Nach dem Frühstück bleibt am Vormittag Zeit, um sich in den kleinen Läden an der Uferstraße umzuschauen. Heute kehren Sie nicht in Ihr Hotel zurück, sondern übernachten in Dhampus. Bitte packen Sie Ihren Rucksack entsprechend. Das übrige Gepäck bleibt in Pokhara im Hotel. Gegen Mittag verlassen Sie die Stadt und fahren mit dem Bus ca. 1 Std. bis nach Phedi, von wo aus die Wanderung in die Annapurna-Region beginnt. Bei klarem Wetter bietet sich ein unvergesslicher Panoramablick auf den Machapuchare, den markanten Hausberg Pokharas und das Annapurna-Massiv. Übernachtung in Dhampus mit Abendessen. Gehzeit: ca. 3 Std., Wegstrecke: 8 km, ↑700 ↓50 Hm

8. Tag: Pokhara – Zurück nach Pokhara


Nach dem Frühstück wandern Sie auf steinigen Pfaden durch schöne Wälder hinauf zu den sogenannten Australian Camps. Hier erwartet Sie der wohl spektakulärste Ausblick auf das Annapurna Massiv. Nach einer erholsamen Mittagsrast wandern Sie steil bergab bis Sie zum Dorf Kade gelangen. Hier wartet bereits unser Fahrer auf Sie und bringt Sie zurück nach Pokhara (Dauer ca. 1 Std.). Übernachtung in Pokhara. Gehzeit: ca. 3 Std., Wegstrecke: ca. 6 km, ↑550 ↓700 Hm

9. Tag: Chitwan Nationalpark im Süden


Nach dem Frühstück erfolgt die Fahrt in die subtropische Region Nepals. Je weiter Sie in den Süden kommen, umso wärmer und feuchter wird es. Vegetation und Landschaft ändern sich rasch. Am frühen Nachmittag erreichen Sie den Chitwan Nationalpark. Nach einem Mittagessen besichtigen Sie ein Tharu Dorf und bekommen so Einblicke in das Alltagsleben der Einheimischen. Sie besuchen noch ein Elefantenzentrum und lassen sich alles Wissenswerte über die hier lebenden asiatischen Dickhäuter erzählen. Übernachtung im Jungle Resort mit Abendessen.

10. Tag: Chitwan Nationalpark – Krokodile, Tiger & mehr


Nach dem Frühstück geht es auf einer spannenden Fahrt mit dem Einbaum ca. 50 Minuten auf dem Rapti Fluss bis zu einem Krokodilzucht-Zentrum. Die Bootsfahrt mit dem Einbaum erfolgt mit Guide und erfahrenen Einheimischen, die das rudern übernehmen. Während der Fahrt sehen Sie mit ein wenig Glück Krokodile und verschiedene Vogelarten – wie den Eisvogel –  im Wasser oder am Ufer. Danach wandern Sie durch den Dschungel zurück zum Hotel. Hier erwartet Sie ein leckeres Mittagessen.

Am Nachmittag geht es im offen Jeep wieder in den Nationalpark und Sie haben Sie die Möglichkeit, in Begleitung eines erfahrenen Naturführers wilde Tiere und Vögel zu beobachten. Der Park beheimatet unter anderem das große Panzernashorn, den bengalischen Königstiger, Wildschweine, verschiedene Reharten (Chittal in nepalesisch), den schwarzen Bock, den Nilgai oder Stier, den goldenen Schakal, wilde Hunde, die gestreifte Hyänen und zahlreiche kleinere Säugetiere. Je nach Witterung kann das Programm im Chitwan Nationalpark kurzfristig abgeändert werden. Übernachtung im Jungle Resort mit Abendessen.

11. Tag: Chitwan Nationalpark – Zurück nach Kathmandu


Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus zurück nach Kathmandu (Dauer ca. 4 bis 5 Std. und abhängig von der Verkehrslage). Unterwegs besichtigen Sie noch den Swayambhunath Stupa. Sie besuchen den Tempelkomplex mit seinem eindrucksvollen Stupa, der wegen der vielen Affen auch „Tempel der Affen“ genannt wird. Übernachtung in Kathmandu.

12. Tag: Kathmandu – Kulturschätze im Shiva Tempel


Am frühen Morgen haben Sie nach dem Frühstück im Hotel Gelegenheit zu einem Himalaya Rundflug mit atemberaubenden Blicken auf Mt. Everest und zahlreiche andere Bergriesen (optional vor Ort buchbar, ca. 180 €). Am Nachmittag erfolgt eine geführte Besichtigung in Kathmandu Tal. Am Nachmittag besuchen Sie zuerst Pashupatinath. Am Ufer des nahen, kleinen Flusses beten gläubige Hindus, verbrennen ihre Toten und bringen den Göttern im Tempel Opfer dar. Der Shiva Tempel zählt zu den bedeutendsten des indischen Subkontinents.

Bei Sonnenuntergang lassen Sie dann das angenehme Flair von Bodhnath und die entspannte Atmosphäre auf sich wirken. Wenn Sie mögen, können Sie mit Pilgern aus aller Welt im Uhrzeigersinn um den riesigen Stupa im Herzen Kathmandus pilgern. Am Abend aber heißt es endgültig Abschied nehmen. Bei einem gemütlichen Essen am großen Stupa in Bodhnath lassen Sie gemeinsam mit Ihren Reisegefährten das Erlebte noch einmal Revue passieren. Übernachtung in Kathmandu mit Abendessen.

13. Tag: Kathmandu – Abschied nehmen von Nepal


Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Ankunft in Frankfurt/Main am Abend.

Änderungen im Programmablauf bleiben vorbehalten.

Die schöne Unterbringung

Übernachtung während Ihrer Singlereise nach Nepal

Auf dieser Nepal-Rundreise übernachten Sie in 2, 3 + 4-Sterne Hotels und Lodges laut Programm und vorbehaltlich der Zimmerverfügbarkeit. Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Angaben der örtlichen Behörden. Die nachfolgend genannten Unterkünfte können sich aus organisatorischen Gründen ändern. Es erfolgt aber immer eine gleichwertige Unterbringung. Die endgültigen Unterkünfte werden mit den Reiseunterlagen mitgeteilt.

Für 10 Nächte stehen Ihnen Einzelzimmer zur Verfügung. Die Einzelzimmer sind mit Bad oder Dusche und WC ausgestattet.

Bei einer Übernachtung in einer komfortablen und sehr beliebten Lodge kann es vorkommen, dass nicht genügend Einzelzimmer zur Verfügung stehen. Hier können nur eine bestimmte Anzahl an Betten, jedoch keine Zimmer vorab reserviert werden. Diese Zimmer werden dann gleichgeschlechtlich belegt.

Ihre geplanten Unterkünfte und Hotels sind:

Dhulikel: Dhulikel Lodge Resort
Balthali: Balthali Mountain Resort
Bhakthapur: Bhakthapur Paradise Hotel
Pokhara: Da Yatra
Pokhara: Dhampus Village Eco Lodge
Chitwan Nationalpark: Jungle World Resort
Kathmandu: Shambala Hotel

Hinweis zur Alterszielgruppe

Die meisten Reisen dieses erfahrenen Reiseanbieters sind ab 30 empfohlen, manche ab 40 oder ab 50. Die Altersempfehlung für diese Reise findest du über nachfolgenden Button auf der Buchungsseite gleich neben dem Titel. Dort findest du auch folgenden Hinweis: „Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.“

Reise liken & teilen

Nepal – Erlebnisreise im Herzen des Himalaya
5 Stars (6 Votes)

 

Reisende mit Kamera

 
Nepal – Erlebnisreise im Herzen des Himalaya
5 Stars (6 Votes)

 

 

„Singlereisen“ – nur für partnersuchende Singles? Schon lange nicht mehr!

Mit Singlereisen sind bei uns nicht klischeehafte „Verkuppelungsreisen“ für Singles gemeint, keine Angst, sondern für Alleinreisende generell möglichst gut passende Reisen, Reiseziele, Reisethemen und Unterkünfte (es gibt schließlich immer mehr Alleinreisende, die entweder nicht Single sind, alleine oder mit Freund/-innen reisen oder jedenfalls nicht in der Reisegruppe flirten wollen). Jene, die zusammen mit ausschließlich anderen Alleinreisenden in der Gruppe reisen möchten, finden auf Solo Travel aber natürlich auch Gruppenreisen speziell für Alleinreisende – sofern aktuell mit gutem Preis/Leistungsverhältnis verfügbar. Wie die erfahrenen Veranstalter hierbei mittlerweile meist betonen, geht es dabei nicht mehr um Verkuppelung, sondern um für Alleinreisende maßgeschneiderte Reisen, bei denen neben einem tollen Programm auch individueller Freiraum geboten wird (weshalb sie allen Alleinreisenden oder auch Freund/-innen eine Überlegung wert sein sollten!). Oft ist entgegen gängiger Vorstellungen auch die weibliche Nachfrage nach solchen geführten Reisen für Alleinreisende größer als die männliche. Daneben findet ihr auf Solo Travel jedenfalls auch wunderschöne Rundreisen für alle oder Reisen für junge Leute mit schönem, abwechslungsreichem Programm und teils sehr wenig Einzelzimmerzuschlag (auch hier ist heutzutage die Chance groß, andere Alleinreisende oder mit Freund/-innen reisende Singles anzutreffen) sowie schöne Unterkünfte, günstige Flüge & mehr zum alleine Reisen oder für den Urlaub mit Freund/-innen.


Mit netter Gruppe oder lieber komplett auf eigene Faust reisen?

Durch die Buchung von organisierten Reisen (Rundreisen, Erlebnisreisen, Singlereisen, Wanderreisen, Gruppenreisen, Roadtrips, u.ä.) kannst du dir nicht nur Planungsaufwand, sondern oft auch Kosten ersparen, da die Reiseveranstalter Unterkünfte, Transportmittel, etc. in größeren Kontingenten vorab einkaufen und dadurch Sonderkonditionen aushandeln können. Du profitierst dabei außerdem von der Erfahrung des Reiseveranstalters, ggf. fach- und ortskundigen Reiseleitern und hast bei Reisen in der Gruppe die Möglichkeit, nette Mitreisende kennenzulernen. Außerdem hat man meist auch bei organisierten Reisen genug individuellen Freiraum und man kann, sofern die An- und Abreise nicht inkludiert ist, den Aufenthalt individuell verlängern. Wenn du deine Reise dennoch lieber komplett selber organisierst und auf eigene Faust reist, dann findest du nachfolgend praktische Metasuchtools inklusive Preisvergleichen, mit denen du schnell & günstig planen und buchen kannst:

Ho(s)telpreisvergleichFlugpreisvergleichMietwagenpreisvergleich


Prinzipiell sind alle Solo Travel „Best of“ Reisen hinsichtlich bestmöglicher Eignung und Preis/Leistung für Alleinreisende und Urlaub mit Freund/-innen im eigenen Zimmer – mit nur wenig oder ganz ohne Einzelzimmerzuschlag – gewählt! In all unseren „Best of“ Bereichen – und auch über unsere praktischen Suchtools – findest du somit weitere eindrucksvolle Möglichkeiten zum alleine Reisen und für Urlaub mit Freunden. Wenn du also nicht unbedingt nur mit anderen Alleinreisenden und Singles per „Singlereisen“ in der Gruppe reisen möchtest (antreffen wirst du Alleinreisende heutzutage wahrscheinlich fast überall), dann wirf einen Blick auf unsere „Best of“ Reisen & Unterkünfte mit jeweils günstiger Einzelzimmeroption:

Alle Reisen für Alleinreisende Singlereisen


Nicht jede(r) Alleinreisende ist Single und nicht jeder Single will eine „Singlereise“ gemeinsam mit ausschließlich anderen Singles und Alleinreisenden machen. Stattdessen gibt es weltweit immer mehr Alleinreisende (großteils Frauen!), die sich oft in Beziehungen befinden, verheiratet oder verwitwet sind, und einfach nur beim alleine Reisen die Freiheit und Unabhängigkeit genießen, sich in Ruhe erholen und neue Eindrücke gewinnen wollen.

Deshalb findest du bei unseren handverlesenen „Best of“ Reisen hauptsächlich Reisen und Unterkünfte, die für alle Alleinreisenden mit Wunsch nach einem günstigen und bequemen eigenen Zimmer möglichst gut geeignet sind – egal, ob sie Singles sind und egal, ob sie alleine, mit Freund/-innen oder mit netter Reisegruppe reisen wollen. Auch unsere Tools zum Suchen und Buchen weiterer Reisen und Unterkünfte sind jeweils so gewählt, dass schnell und einfach Reisen und Unterkünfte mit besonders günstigen und guten Einzelzimmeroptionen gefunden werden können. Jene, die typische Singlereisen suchen, die also nur mit anderen Singles & Alleinreisenden in der Gruppe reisen möchten, finden aber auch dafür passende Reisen nur für Singles und Alleinreisende – siehe oben!

Alle Reisen für Alleinreisende Singlereisen