Solo TravelSolo Travel
Passwort vergessen?

Apulien

„Apulien“ – Wunderschöne Italien Singlereise für Alleinreisende, Singles & Freund/-innen

10-tägige me & more Reise durch Italien Logo Studiosus Reisen München GmbH (Copyright: Studiosus Reisen München GmbH)

• Übernachtung in Komfort-/Luxus-Hotels
• Erholsame und spannende Tage in Apulien, Mit dem Boot zur Badebucht
• Interessante Ausflüge mit Ihrer Studiosus-Reiseleiterin z.B. nach Matera, Bari und Castel del Monte

Die geheimnisvolle Stauferburg Castel del Monte, mittelalterliche Städte mit alten Pflastersteinen und junger Szene, weiße Dörfer, die hoch auf den Felsen balancieren, und stille Naturparks. Apulien, der Sporn des italienischen Stiefels, geizt nicht mit seinen Reizen. Dazu schenken Ihnen viele kleine Begegnungen – beim Wandern mit einem Naturkundler, beim Antipasti-Essen auf einem Bauernhof oder, wer mag, bei einer Bootstour an der Steilküste des Garganos entlang – Einblick in den italienischen Alltag. Und alles piano, piano – im geruhsamen apulischen Tempo. Mit Zeit zum Baden oder für den Campari auf der Piazza und um sich in der hohen Kunst des Dolcefarniente zu üben. Allein, zu zweit oder in der Gruppe – ganz wie es Ihnen gefällt.

Send Us Stars!

Reisekosten für allein und zu zweit Reisende:

Alleinreisende im bequemen eigenen Zimmer ab EUR 1995* gesamt

Zu zweit Reisende im geteilten Doppelzimmer ab EUR 1880* pro Person

* ab Preise zuletzt gesehen und verfügbar am 19. November 2018.

Alle noch verfügbaren Termine & Preise sowie Zimmeroptionen und daneben jeweils ein Formular für eine unverbindliche Anfrage und ggf. Klärung offener Fragen findest du weiter unten.

Inkludierte Kulinarik:

Frühstück – Details findest du weiter unten beim Reiseverlauf und bei den Leistungen

Ein paar der Reisehighlights:

Interessante Ausflüge mit Ihrer Studiosus-Reiseleiterin z.B. nach Matera, Bari und Castel del Monte

Der erfahrene Reiseorganisator:

Logo Studiosus Reisen München GmbH (Copyright: Studiosus Reisen München GmbH)

Bewertungen

Der schöne Reiseverlauf:

Ein paar der Highlights

Arrivederci!

Am Morgen gemeinsamer Transfer zum Flughafen (Ankunft ca. 11 Uhr). 190 km. Rückflug.

Trabucchi und Fischernest

Schatten gibt es bei unserer • Wanderung (2 Std., leicht, ?50 m ?50 m) kaum, dafür jede Menge tolle Buchten und Ausblicke auf Trabucchi, traditionelle Fischfangeinrichtungen, entlang der Küste auf dem Weg zum Fischerort Peschici: Eine echte Postkartenschönheit zum Finale. Peschici mit seinen malerischen Gassen und Häusern, die auf den Felsen über dem Meer zu balancieren scheinen. Dort finden wir bestimmt einen Platz mit Aussicht. Die blaue Adria vor der Nase, vielleicht einen kühlen Weißwein im Glas – so sieht wohl das Dolce Vita aus! Schade, dass der Urlaub schon fast vorbei ist! 90 km. Nachmittags zurück in Vieste lockt ein letzter Sprung ins Meer. Abschied feiern wir in einer Trattoria.

Pilgern nach Monte Sant’Angelo

Ein Tag der Mystik: lassen Sie sich von Ihrer Reiseleiterin ins Land der Engel und Heiligen entführen, die in Apulien jede Menge Spuren hinterlassen haben. In der Höhlenbasilika S. Michele im Wallfahrtsort Monte Sant’Angelo reihen wir uns unter den Pilgern ein und entdecken einen Fußabdruck des Erzengels Michael. Noch belebter und beliebter: das Heiligtum für den katholischen Padre Pio, dem die Kraft des Wunderheilens gegeben war. Die Kirche selbst – aus der Ideenkiste von Stararchitekt Renzo Piano – ist Pilgerziel für Architekturfans. 160 km.

Mit dem Boot zur Badebucht

Ausschlafen, frühstücken, aufs Meer schauen und dann ganz entspannt durch Vieste schlendern. Ein gemütlicher Einstieg in den Tag des Nichtstuns! Oder sind Sie seefest, unternehmungslustig und wollen die herrliche Steilküste des Gargano von der Meeresseite aus kennenlernen (70 EUR)? Dann heißt es: Schiff ahoi! Vorbei an Grotten und Höhlen schaukeln wir zur Badebucht. Mittags verwöhnt man uns mit Fisch und mehr in einer Trattoria. Wir lassen uns von der Meeresbrise streicheln.

Von Baris Altstadt zum Stiefelsporn Gargano

Bequem mit unserem Bus nach Bari. Das einstige Aschenbrödel Süditaliens hat sich fein gemacht, aber beim Altstadtspaziergang erscheint uns der Lebensrhythmus immer noch sehr piano. Katzen schleichen durch die Gassen, Jungs kicken Fußbälle und Hausfrauen kneten wie eh und je hingebungsvoll Pasta. Dann lockt uns der Duft von Weihrauch in die romanische Pilgerkirche S. Nicola. Die Piazza Mercantile ist ein echter Geheimtipp für Genießer. Bei Caffč oder Gelato in die Sonne blinzeln und einfach das Leben genießen … Weiter geht es per Bus zum gebirgigen Stiefelsporn, dem Gargano. Die Altstadt von Vieste scheint am Fels zu kleben, unser Hotel liegt direkt am Meer. Wer hat Lust auf einen Strandspaziergang? Abends ist im Hotel der Tisch für uns gedeckt. Vier Übernachtungen in Vieste.

Die Künstlerhöhlen von Matera

Ein freier Tag nach Lust und Laune. Ausschlafen, baden, das Dolcefarniente üben. Oder Sie nehmen mit Ihrer Reiseleiterin Kurs auf die Felsstadt Matera in der Basilikata (75 €). In den berühmten Felswohnungen lebten Mönche, Bauern und Hirten – einfach und bescheiden. Längst zogen schicke Pensionen, Trattorien und Galerien ein. Und bestimmt kennen wir die eine oder andere Ansicht aus dem Kino: Auch Hollywood hat Matera schon entdeckt! Auch mystisch: die Felsenkirchen mit Malereien aus byzantinischer Zeit. Zurück zum Bus knattern wir mit dem Ape, dem Vespa-Taxi, auf drei Rädern – mit Retrocharme durchs italienische Lebensgefühl. Zum Abendessen im Hotelrestaurant kommen Müßiggänger und Ausflügler wieder zusammen. 220 km.

Eine Krone aus Stein

Bauherr, Dichter, Falkner – der Staufer Friedrich II. brachte Glamour auf den Kaiserthron. Bis heute ein Rätsel der Geschichte: sein Castel del Monte, eine achteckige Burg, die wie eine Krone auf dem Hügel inmitten der apulischen Landschaft thront. Ob er hier jemals so göttlich gespeist hat wie wir nach unserem Ausflug ins Mittelalter? Denn auf einem Bauernhof in der Nähe gibt es ein Tischlein-deck-Dich mit göttlichen Antipasti aus dem Gemüsegarten! Spätnachmittags läuft unser Bus in Trani ein, wo im Hafen die Yachten der VIPs schaukeln, im Hintergrund strahlt schneeweiß die Kathedrale am Meer. 290 km.

Picknick im Naturpark

Vormittags ein Häppchen Geschichte in Brindisi beim Spaziergang zur Endsäule der römischen Via Appia. Und natürlich Zeit für den Cappuccino an der Hafenpromenade. Keine Liegestühle, keine Beachbar – nur Dünen, Wellen und wir am Strand des Naturparks Torre Guaceto. Und unser Wanderführer natürlich, der hier mit jedem Vogel auf Du und Du ist und uns vom Leben im tiefen Süden Italiens erzählt. Nach der • Wanderung (2 Std., leicht) breiten wir unser Picknick am schönsten Platz aus – mit Wein, Käse, Salami und viel frischem Gemüse und Obst.

Dörfer und Städte ganz in Weiß

Durch Oliven- und Mandelhaine geht es nach Alberobello, in die Hauptstadt der Trullis. Wie Schlümpfe, die unter Zipfelmützen aus Kalksteinen hervorlugen, stehen die weiß getünchten Rundbauten in der Landschaft. Und halten still fürs Fotoshooting mit der Gruppe. 100 km. Zurück im Hotel haben Sie Zeit fürs süße Nichtstun im Liegestuhl – oder für einen Sprung ins Meer. Im schönsten Licht schlendern wir später in Ostuni gemeinsam dem Sonnenuntergang entgegen. Beim Welcome-Dinner verwöhnt uns Roberto in seiner Trattoria mit Apuliens Köstlichkeiten – Orecchiette con cime di rape, Öhrchennudeln mit Stängelkohl, zum Beispiel. Sie werden sehen: Das Lieblingsgericht der Apulier klingt zwar ulkig, schmeckt aber gut – im Ernst.

Willkommen in Apulien!

Im Laufe des Tages Bahnanreise 1. Klasse zum gewählten Flughafen und Flug nach Bari. Sie werden am Flughafen bereits erwartet und ins Hotel gebracht. 100 km. Abends treffen Sie Ihre Studiosus-Reiseleiterin beim Abendessen im Hotel und lernen bei Pasta & Co. den fröhlichen Haufen Ihrer Mitreisenden kennen. Gesellschaft für den ersten Digestivo in der Hotelbar oder einen ersten Spaziergang zum Meer ist jedenfalls sicher. Fünf Übernachtungen bei Ostuni.

Übernachtungen am Meer bei Ostuni und in Vieste an der Strandpromenade

Für alle Details & Fragen unverbindlich anfragen

Besonderheiten dieser Reise:

10-tägige me & more Reise durch Italien

Reiseziele:

Europa > Italien > Apulien …

Unterkünfte begutachten:

Nächte – Unterkunft – Sterne – Ort

5 – Masseria Santa Lucia**** Ostuni Marina 4 – Pizzomunno Vieste Palace***** Vieste

Nähere Infos zu in der Reise inkludierten Unterkünften findest du per Klick auf eventuell oben genannte Unterkünfte oder unten bei den „Leistungen“ (dort findest du auch Infos zu ggf. inkludierter Verpflegung). Bei manchen Reisen sind zugunsten eines günstigeren Preises einfachere Unterkünfte inkludiert, welche aber natürlich auch nett und hübsch sein können! Bei den meisten Reisezielen stehen sowohl Reisen mit einfacheren bzw. gewöhnlicheren als auch mit luxuriöseren Unterkünften zur Auswahl. Sollten dir Unterkünfte wichtig sein und einmal nicht gefallen, suche und vergleiche einfach eine ähnliche Reise wie diese! Vor allem bei längeren Reisen könnte es durchaus zusätzliche Freude bereiten, ein paar Euro mehr für eine Reise mit schöneren Unterkünften zu bezahlen.

Reisekategorien:

Studienreisen
Gruppenreisen
Kunst-/Kulturreisen
Naturreisen
Studienreisen
Erlebnisreisen
Inklusive Flug
Zug zum Flug
Zug zum Flug 1. Klasse

Reisenummer:

83062

Like It?

Send Us Stars!

Details und unverbindliche Anfrage (nachfolgend via Termine & Preise):

Das für eine unverbindliche Anfrage findet ihr unter „Termine & Preise“ rechts von den (noch) verfügbaren Terminen („unverbindliches Angebot“). Die möglichen Abflughäfen und Einzelzimmerangebote unterscheiden sich von Reise zu Reise, ihr seht diese ebenfalls unter „Termine & Preise“ (die Abflughäfen im dort verlinkten Anfrageformular gleich auf der ersten Formularseite)! Sollten keine oder keine passenden Flüge inkludiert sein, findet ihr über unsere Flugsuche ganz einfach gute & günstige Flüge. Auf der zweiten Seite des Anfrageformulars findet ihr außerdem ein Anmerkungsfeld, über das ihr Fragen stellen oder Wünsche äußern könnt. Sollte diese Reise nicht passen, könnt ihr hier in ähnlichen Singlereisen & Reisen nur für Alleinreisende, die möglicherweise noch mehr Abflugmöglichkeiten und noch günstigere Einzelzimmer für Alleinreisende oder Urlaub mit Freund/-innen im eigenen Zimmer bieten!

Liken & teilen

Reisende mit Kamera

Reiseziel bewerten

Send Us Stars!

Die neuesten Solo Traveler unter uns:

(nur für eingeloggte User sichtbar)

Wer reist wohin? – Forum für Alleinreisende

Like us?

Ausgewählte, ganz besonders schöne „Best of“ Reisen

mit sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis

und günstigen Einzelzimmern für Alleinreisende

oder Urlaub mit Freund/-innen

ergänzt durch nützliche „Best of“ Tools zur Eigenrecherche aktueller Angebote bekannter Reiseanbieter und Buchungsplattformen

 

Weitere schöne Reiseangebote besonders, aber nicht nur für Alleinreisende und Freund/-innen:

 

* Preise zuletzt gesehen und verfügbar am 19. November 2018. Wir bemühen uns, möglichst nützliche und aktuelle Angebotsvorabinfos zur bestmöglichen Orientierung bereitzustellten, aber alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte überprüft vor einer Buchung nochmals genau beim jeweiligen Anbieter bzw. im jeweiligen Buchungstool, ob Preise und Leistungen euren Wünschen entsprechen! Wie andere Buchungsportale erhalten wir von unseren ausgewählten Buchungs- oder Reisepartnern einen kleinen Anteil an deren Einnahmen durch Buchungen. Die Preise erhöhen sich dadurch für euch nicht, unsere Qualitätspartner müssen stattdessen ihre ohnedies verrechneten Einnahmen mit uns teilen! Anstelle von Mehraufwand gehen mit euren Buchungen über Solo Travel dank unserer laufenden Bemühungen um bestmögliche Buchungstools, Angebote und Preise hoffentlich wie beabsichtigt eine einfachere Reiseplanung, schönere Reisen und deutliche Ersparnisse einher! Ganz nebenbei wird dadurch außerdem ohne Mehrkosten unser Einsatz für Alleinreisende unterstützt. Danke für eure Buchungen ❤

Weitere Hinweise zu unseren Preis- und Leistungsvorabinfos (anklicken)

Die von uns zur Orientierung angegebenen „ab circa“-Preise und die von uns zur Orientierung berechneten, ungefähren Singlezuschläge / Einzelzimmerzuschläge (?) wurden zum jeweiligen Angebotsrecherchezeitpunkt (meist für zufällig gewählte, 2-3 Monate in der Zukunft gelegene Beispielreisezeiträume) beim jeweils empfohlenen Reiseanbieter oder im jeweiligen Such-/Buchungstool (siehe nach Klick auf die Buttons zum Angebot, wie z.B. „Details & Buchung“, oben) gesehen. Zu späteren Zeitpunkten und je nach bevorzugtem Abflughafen, Reisezeitraum, Buchungslage, etc. können die konkret verfügbaren Preise natürlich höher ausfallen oder sich die inkludierten Leistungen, möglichen Abflughäfen, verfügbaren Einzelzimmer, o.ä. ändern. Umgekehrt kann es aber natürlich auch vorkommen, dass ein Angebot mit der Zeit noch günstiger und umfangreicher wird 😉 Wir prüfen Preise und Leistungen auch bei älteren „Best of“ Reiseempfehlungen möglichst regelmäßig auf ihre Aktualität hin und aktualisieren unsere zur bestmöglichen Orientierung gedachten Vorabinfos dazu anschließend gegebenenfalls. Sollte dir dennoch einmal eine grobe Abweichung auffallen, teile uns das bitte mit!

Die von uns präsentierten Bilder und Infos zu von uns empfohlenen Unterkünften, Destinationen, Reisepaketen, etc. sind nach bestem Wissen und Gewissen beispielhaft von uns vorausgewählt, z.B. direkt von der jeweiligen Unterkunftswebsite oder gemäß Reiseprogramm, stellen jedoch kein Leistungsversprechen dar (so können bspw. Zimmer in Hotels hinsichtlich Größe, Aussehen, Aussicht, etc. bekanntlich variieren, oder gewisse, für ein Land sehr typische, repräsentative Landschaften oder Sehenswürdigkeiten gezeigt werden, die jedoch nicht unbedingt oder nicht unbedingt kostenlos in bpsw. einer empfohlenen Rundreise in diesem Land enthalten sein müssen). Für konkrete Leistungsinhalte beachte die Detailinfos und dazugehörigen Detailbilder (z.B. zu den verfügbaren Zimmervarianten) direkt auf der verlinkten Webseite zum Angebot des jeweils empfohlenen Reiseanbieters bzw. beim Detailangebot im jeweiligen Such-/Buchungstool (siehe nach Klick auf die Buttons zum Angebot, wie z.B. „Details & Buchung“, oben)!