Solo TravelSolo Travel
Passwort vergessen?

Mongolei – Magische Momente mit Wandern, Zelt & Jurten

Mongolei – Magische Momente mit Wandern, Zelt & Jurten

 3.029

Quantity

Wunderschöne Singlereise „Mongolei – Magische Momente mit Wandern, Zelt & Jurten“ mit günstigen Einzelzimmeroptionen für Alleinreisende & Singles …


  Infos & Buchung

Mongolei - Magische Momente mit Wandern, Zelt & Jurten (Bild: Singlereisen.de)

Fernreisen für Singles, Abenteuer & Erlebnisreisen

Singlereise Mongolei – Magische Momente mit Wandern, Zelt & Jurten

Ein paar der Highlights:

    • Erlebnisreise mongolische Steppe und Wüste Gobi mit Dünenwanderung
    • Begegnungen mit Nomaden, Karakoram – einst Hauptstadt Dschingis Khans
    • Schlafen in traditionellen Jurten & im Zelt
    • Die Mongolei entdecken mit Singlereisen

Preis nächster Reisetermin

ab  EUR 3029*  im 2er-Zelt, Doppelzimmer

10€ Gutschein exklusiv für Solo Travel Nutzer/-innen: Gutscheincode SOLOTRA8ZL2

Gutscheinbedingungen: Der Gutschein ist bis einschließlich 31.12.2019 einlösbar und kann pro Person einmal eingelöst werden. Das Feld zum Einlösen des Gutscheins findet ihr im Buchungsformular!

* ab Preis zuletzt gesehen und verfügbar am 6. März 2019

Achtung: einzelne Termine sind bei guten Reisen oft rasch ausgebucht!

Der Preis bezieht sich auf 16 Übernachtungen und davon 7 Übernachtungen in 2er-Zelten bzw. in Doppelzimmern. Sie können unter Optionen auch durchgängig Einzelzimmer/-zelte wählen. Der Aufpreis beträgt dann € 260.-.
Bitte bedenken Sie, dass die Unterbringung in Einzeljurten nicht garantiert werden kann. Möglicherweise müssen vor Ort eine Doppelbelegung mit einem gleichgeschlechtlichen anderen Teilnehmer vorgenommen werden.

Sollten Sie den Grundpreis mit Übernachtungen in Doppelzimmern/-zelten gewählt haben und wir keine Gegenbelegung, d.h. keinen zweiten Teilnehmer für diese Zimmer/Zelte haben, werden Ihnen 50% des Aufschlages = € 130.- berechnet.

Nächster Reisetermin

2019-08-07 – alle weiteren Termine findest du unter dem Link Termine! Achtung: speziell nahe Termine sind oft rasch ausgebucht!

Besonders empfohlen für:

ab 30 bis Mitte/Ende 40 – „Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.“

Weitere Empfehlungen an die Mitreisenden (wie z.B. bei manchen Reisen gute Kondition) findest du auf der Buchungsseite gleich oben rechts vom Reisetitel.

Das schöne Reiseprogramm

Singlereise in die Mongolei

Erleben Sie auf unserer Singlereise in die Mongolei eine unvergessliche Zeit: Sie schlafen in Zelten und traditionellen heimeligen Jurten – in der Hauptstadt Ulan Bator im Hotel. Eine Reise, die ein kleines Abenteuer ist mit Wanderungen in einer überwältigenden Natur und unberührten Landschaft und für die man trotzdem kein Abenteurer sein muss. In der Steppe gehen Sie auf die Pirsch und in der kältesten Wüste der Welt Gobi erleben Sie magische Momente mit Dünenwanderung. Der Blick reicht hier bis ins Unendliche. Zu Ihrer Singlereise in die Mongolei gehören auch Begegnungen mit den Nomaden und ihrer Kultur bei schmackhafter Verpflegung, Selbstgemachtem und traditioneller Musik. Sie reisen in das Orchon-Tal und besuchen Karakorum – die ehemalige Hauptstadt Dschingis Khans. Sie ziehen durch das raue Hochland im Süden: karg und von geradezu mysthischer Schönheit. Entdecken Sie im Saxaulwald die weltweit einmalige Fundgrube an Saurier-Friedhöfen mit Versteinerungen in einer fantastischen Vegetation. Es gibt in diesem Singleurlaub gemeinsam mit anderen Alleinreisenden so viel zu entdecken!

Wenn Sie in Ihrem Singleurlaub genau diese Erlebnisse und Abenteuer mit großartigen Momenten suchen, werden Sie im Land der Nachfahren des großen Dschingis Khans von dieser Erlebnisreise mehr als begeistert sein. Wer im Traum schon einmal den Himmel berührt hat, der kann diesen Traum in der Mongolei leben. Noch ist die Mongolei touristisch eher selten das Ziel von Besuchern und schenkt faszinierende und nachhaltige Reiseerinnerungen. Die Mongolei kennenlernen, zählt noch zu den besonderen und außergewöhnlichen Reiseerlebnissen auf dieser Erde.

Die Singlereise trägt das Prüfsiegel für Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung. Dank des CSR-Siegels eine Reise, die neben ökonomischen auch soziale und ökologische Ziele im Kerngeschäft verankert hat.

Verpflegung: es gibt täglich Frühstück, die weiteren Mahlzeiten sind an jedem Tag zusätzlich gekennzeichnet. M= Mittagessen, A=Abendessen.

1. Tag: Deutschland – Ulan Bator
Sie fliegen ab Frankfurt nach Ulan Bator. Dauer des Fluges, ca. 7 Stunden.

2. Tag: Ankunft Ulan Bator – Terelje – Jurtencamp im endlosen Grasland
Ankunft in Ulan Bator, der Hauptstadt der Mongolei, am frühen Morgen. wo Sie von Ihrer Reiseleitung bereits erwartet werden. Anschließend reisen Sie gleich in den Nationalpark Terelj. Dort bekommen Sie die ersten Eindrücke der Unendlichkeit der Mongolei. Ihr Jurtencamp liegt inmitten einer bezaubernden Landschaft zwischen endlos scheinendem Grasland und den Ausläufern einer pittoresken Felsenwelt. Fahrtzeit: ca. 1,5 Stunden. (2 Übern. in Jurten) M/A.

3. Tag: Wanderung bei Terelj – Die Berglandschaft durchstreifen
Eine erste Wanderung führt Sie zu einem kleinen buddhistischen Tempel. Sie durchstreifen die Berglandschaft, wandeln über Edelweiß-Wiesen und genießen den herrlichen Ausblick. Gehzeit: ca. 4-5 Stunden. M/A.

4. Tag: Terelj – Naturcamp bei Khogno Khan – Unbekannte Felszeichnungen
Fahrt zurück an Ulan Bator vorbei, das Sie erst am Ende der Reise besuchen werden, in ein relativ unbekanntes Gebiet auf dem Weg nach Karakorum. In der Gegend von Khogno Khan schlagen Sie Ihre Zelte für 2 Nächte in freier Natur auf. Diese Region wird selten von Touristen besucht und birgt eine überwältigende unberührte Landschaft sowie einige Stellen, an denen Sie noch relativ unbekannte Felszeichnungen entdecken können. (2 Übern. im Zelt) M/A.

5. Tag: Wanderung in der Gegend von Khogno Khan
Heute erkunden Sie diese selten bereiste Gegend hauptsächlich zu Fuß und Sie werden sich wie Pioniere beim Wandern fühlen und können Gipfel erklimmen, die Sie mit einem sensationellen Panoramarundblick über die ewige Weite belohnen. (Gehzeit 5 Std., 400 Hm). M/A.

6. Tag: Karakorum Ehemalige Hauptstadt Dschingis Khans – Orchon-Tal
Sie ziehen weiter nach Karakorum, der ehemaligen Hauptstadt Dschingis Khans. Von hier aus wurden die meisten großen Feldzüge unternommen, die die Mongolen im 13. Jahrhundert zu Pferd sogar bis Polen führten. Dort besuchen Sie das berühmte Kloster von Erdene Zuu, bevor Sie weiter ins Orchon-Tal reisen. Wenn es zeitlich gut passt, unternehmen Sie noch eine kleine Wanderung. Übernachtung in Jurten. M/A.

7. Tag: Orchon-Tal ist von mystischer Schönheit – Kloster Hiid von Ongin
Nach dem Frühstück geht es weiter nach Süden durch die Ausläufer des Altai. Ein raues Hochland in dem schon vor Jahrtausenden Menschen gelebt haben. Karg, abgelegen und dennoch von mysthischer Schönheit. Natur im Urzustand. Sie besuchen das Kloster von Ongin Hiid, welches durch die Zerstörung der Kommunisten langsam wieder aufgebaut wird. Übernachtung in Jurten. M/A.

8. Tag: Naturcamp beim Kloster von Ongin – Wanderung in Steppenhügellandschaft
Sie bleiben 2 Nächte in der abwechslungsreichen Berg- und Hügelwelt dieser Gegend und haben damit einen ganzen Tag Zeit sowohl für Erkundungen der Klosterruinen und wieder neu aufgebauten Tempelanlagen, einer Wanderung über eine endlos scheinende Steppenhügellandschaft (Gehzeit zwischen 3 und 5 Std.), als auch zum Erholen und Genießen der umgebenden Idylle von einem der vielen Hügeln aus. Vielleicht ergeben sich sogar interessante Begegnungen mit Einheimischen? Sie haben mit Ihrer Gruppe jedenfalls Zeit dazu. M/A.

9. Tag: Bayan Zhag – Saxaulwald
Sie frühstücken und begeben sich zum nächsten Ziel: Bayan Zhag. Auf einem Spaziergang erleben Sie Saurier-Friedhöfe mit den umfangreichsten Funden, die der Welt aus dieser Zeit beschert werden. Viele Überreste liegen in Versteinerungen an der Oberfläche. Im berühmten Saxaulwald sehen Sie eine Vegetationsform, die besonders Freunde der Botanik begeistern wird. Übernachtung im Zelt in freier Natur. M/A.

10. Tag: Die Wüste Gobi – Wunderbarer Blick auf die Sandmeere
Sie packen nach dem Frühstück Ihre 7 Sachen für die Weiterreise zu den Sanddünen von Khongoryn Els. Nach einer halben Tagesfahrt erschließt sich Ihnen die Unendlichkeit der Wüste Gobi. Von Ihrem Camp aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Sandmeere. Übernachtung in Jurten. M/A.

11. Tag: Gobi – Dünenwanderung
Ihr heutiger Tagesausflug führt Sie auf einer Dünenwanderung in die kälteste Wüste der Erde, auch wenn Sie warmes Wetter zu erwarten haben. Es besteht die Möglichkeit, auf einem der mongolischen Kamele oder besser gesagt Trampeltiere zu reiten (fakultativ). Übernachtung in Jurten. M/A.

12. Tag: Altai Gebirge – Bartgeier-Schlucht
Nachdem Sie gepackt und gefrühstückt haben, fahren Sie am Altai Gebirgsmassiv vorbei in Richtung Osten. Dort, wo die Sandmeere der Wüste Gobi von den Ausläufern des Altai Gebirges umschlossen werden, liegt Ihr nächstes Ziel – die Landschaft um Yolyn-Am mit der berühmten Bartgeier-Schlucht. Abendessen und Übernachtung in Jurten. M/A.

13. Tag: Bartgeier-Schlucht
Sie wandern hinein in die Schlucht, in der im Winter bisweilen Temperaturen bis -30 °C erreicht werden. Die kalte Jahreszeit zieht sich in der Mongolei locker von Oktober bis Mai und im Schatten hält sich in der Schlucht das Eis besonders hartnäckig. Sie erwärmen sich lieber bei sonnigem, wohlig warmem Wetter und genießen den Anblick von Murmeltieren, eventuell mongolischen Gämsen und höchstwahrscheinlich auch den Bartgeiern selbst. Übernachtung in Jurten. M/A.

14. Tag: Halbwüsten-Berglandschaft um Baga Gazarinn Chuluu
Sie haben gefrühstückt und alles ist gut verstaut, denn heute geht es auf eine spannende Wüstenfahrt, bei der die Pisten manchmal kaum erkennbar sind. Die Weite der Landschaft wird Sie faszinieren. Sie schlagen Ihr Zeltcamp im Gebiet um Baga Gazarinn Chuluu, einer pittoresken Halbwüsten-Berglandschaft, auf. Übernachtung im Zelt. M/A.

15. Tag: Baga Gazarinn Chuluu mit Tageswanderung
In kleinen Einheiten erkunden Sie heute die Gegend um Baga Gazariin Chuluu. Sie haben viel Zeit für die vielen verschiedenen Eindrücke. Übernachtung im Zelt. M/A.

16. Tag: Ulan Bator
Heute begeben Sie sich zurück in Richtung Hauptstadt. Dort erwartet Sie eine faszinierende Atmosphäre des postkommunistischen Flairs eines Landes auf dem Weg zur Moderne. Eine anstrengende, aber reizvolle Strecke steht Ihnen bevor. Übernachtung im Hotel in Ulan Bator. A.

17. Tag: Stadtrundfahrt durch Ulan Bator
Auf einer ausgiebigen Stadttour besuchen Sie das Gamdan-Kloster und das Nationalmuseum. Daneben bleibt genügend freie Zeit, um in einem der Lokale das nach deutschem Rezept gebraute Khan-Bräu-Bier zu probieren. Übernachtung im Hotel.

18. Tag: Rückflug nach Deutschland
Sie verlassen dieses wunderbare Land, welches alle auf dieser Reise so reich beschenkt hat. Im Gepäck unvergessliche Eindrücke. Am frühen Morgen geht es zum Flughafen in Ulan Bator mit Rückflug nach Frankfurt/Main.

Aus organisatorischen Gründen kann es zu Veränderungen bei der Reihenfolge kommen.

Die schöne Unterbringung

Übernachtung während Ihrer Singlereise in die Mongolei

Auf dieser Reise in die Mongolei übernachten Sie im Zelt und Jurten. Die erste und die letzte Nacht übernachten Sie in einem Hotel in der Hauptstadt. Aus organisatorischen Gründen können die Hotels noch nicht genannt werden. Sie dürfen aber davon ausgehen, dass es sich immer um ausgesuchte gute Mittelklassehotels handelt.

Mongolei - Magische Momente mit Wandern, Zelt & Jurten (Bild: Singlereisen.de) Mongolei - Magische Momente mit Wandern, Zelt & Jurten (Bild: Singlereisen.de)

Inkludiert:

  • Flug (Economy) mit der MIAT (Mongolian Airlines), Frankfurt/Main – Ulan Bator – Frankfurt/Main
  • Rundreise in Minibussen mit Besichtigungen und Ausflügen laut Programm
  • 16 Übernachtungen:
  • 5 x in 2er-Zelten und 2 x in Doppelzimmern im Mittelklasse-Hotel (Landeskategorie)
  • 9 x in typischen mongolischen Jurten mit 1-2 weiteren gleichgeschlechtlichen Teilnehmern
  • 16 x Frühstück, 14 x Mittagessen, 14 x Abendessen
  • Deutsch sprechender mongolischer Reiseleiter
  • Sicherungsschein

Nicht inkludiert:

  • An- und Abreise, evtl. Zubringerflüge nach und von Frankfurt
  • Rail & Fly Ticket innerhalb Deutschland
  • Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Liken & teilen

 

Reisende mit Kamera

„Singlereisen“ – nur für partnersuchende Singles? Schon lange nicht mehr!

Mit Singlereisen sind bei uns nicht klischeehafte „Verkuppelungsreisen“ für Singles gemeint, keine Angst, sondern für Alleinreisende generell möglichst gut passende Reisen, Reiseziele, Reisethemen und Unterkünfte (es gibt schließlich immer mehr Alleinreisende, die entweder nicht Single sind, alleine oder mit Freund/-innen reisen oder jedenfalls nicht in der Reisegruppe flirten wollen). Jene, die zusammen mit ausschließlich anderen Alleinreisenden in der Gruppe reisen möchten, finden auf Solo Travel aber natürlich auch Gruppenreisen speziell für Alleinreisende – sofern aktuell mit gutem Preis/Leistungsverhältnis verfügbar. Wie die erfahrenen Veranstalter hierbei mittlerweile meist betonen, geht es dabei nicht mehr um Verkuppelung, sondern um für Alleinreisende maßgeschneiderte Reisen, bei denen neben einem tollen Programm auch individueller Freiraum geboten wird (weshalb sie allen Alleinreisenden oder auch Freund/-innen eine Überlegung wert sein sollten!). Oft ist entgegen gängiger Vorstellungen auch die weibliche Nachfrage nach solchen geführten Reisen für Alleinreisende größer als die männliche. Daneben findet ihr auf Solo Travel jedenfalls auch wunderschöne Rundreisen für alle oder Reisen für junge Leute mit schönem, abwechslungsreichem Programm und teils sehr wenig Einzelzimmerzuschlag (auch hier ist heutzutage die Chance groß, andere Alleinreisende oder mit Freund/-innen reisende Singles anzutreffen) sowie schöne Unterkünfte, günstige Flüge & mehr zum alleine Reisen oder für den Urlaub mit Freund/-innen.


Mit netter Gruppe oder lieber komplett auf eigene Faust reisen?

Durch die Buchung von organisierten Reisen (Rundreisen, Erlebnisreisen, Singlereisen, Wanderreisen, Gruppenreisen, Roadtrips, u.ä.) kannst du dir nicht nur Planungsaufwand, sondern oft auch Kosten ersparen, da die Reiseveranstalter Unterkünfte, Transportmittel, etc. in größeren Kontingenten vorab einkaufen und dadurch Sonderkonditionen aushandeln können. Du profitierst dabei außerdem von der Erfahrung des Reiseveranstalters, ggf. fach- und ortskundigen Reiseleitern (von deren Erzählungen du dich gemütlich berieseln lassen kannst…) und hast bei Reisen in der Gruppe die einfache Möglichkeit, nette Mitreisende kennenzulernen. Außerdem hat man meist auch bei organisierten Reisen genug individuellen Freiraum und man kann, sofern die An- und Abreise nicht inkludiert ist, den Aufenthalt individuell verlängern. Wenn du deine Reise dennoch lieber komplett selber organisieren und auf eigene Faust reisen möchtest, dann findest du auf unserer Individualreiseseite praktische Tools, mit denen du schnell & günstig planen und buchen kannst:

Individualreisen


* Preise zuletzt gesehen und verfügbar am 6. März 2019. Wir bemühen uns, möglichst nützliche und aktuelle Angebotsvorabinfos zur bestmöglichen Orientierung bereitzustellten, aber alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte überprüft vor einer Buchung nochmals genau beim jeweiligen Anbieter bzw. im jeweiligen Buchungstool, ob Preise und Leistungen euren Wünschen entsprechen! Wie andere Buchungsportale erhalten wir von unseren ausgewählten Buchungs- oder Reisepartnern einen kleinen Anteil an deren Einnahmen durch Buchungen. Die Preise erhöhen sich dadurch für euch nicht, unsere Qualitätspartner müssen stattdessen ihre ohnedies verrechneten Einnahmen mit uns teilen! Anstelle von Mehraufwand gehen mit euren Buchungen über Solo Travel dank unserer laufenden Bemühungen um bestmögliche Buchungstools, Angebote und Preise hoffentlich wie beabsichtigt eine einfachere Reiseplanung, schönere Reisen und deutliche Ersparnisse einher! Ganz nebenbei wird dadurch außerdem ohne Mehrkosten unser Einsatz für Alleinreisende unterstützt. Danke für eure Buchungen ❤

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mongolei – Magische Momente mit Wandern, Zelt & Jurten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 2 =