Solo TravelSolo Travel
Passwort vergessen?

  Infos & Buchung

„Trentino“ – Wunderschöne Italien Singlereise für Alleinreisende, Singles & Freund/-innen

8-tägige me & more Reise Logo Studiosus Reisen München GmbH (Copyright: Studiosus Reisen München GmbH)

• Übernachtung in Mittelklasse-/Komfort-Hotels
• Erholsame und spannende Tage mit sympathischen, weltoffenen Singles und Alleinreisenden
• Erholsame und spannende Tage im Trentino mit sympathischen, weltoffenen Singles und Alleinreisenden

Das Trentino vereint das Beste aus zwei Welten: Alpenländische Kulisse trifft auf mediterranen Charme. Und Habsburger-Nostalgie immer mal wieder auf moderne Kunst. Die Gipfelblicke sind so wunderbar wie die Küche, die Sie sich in Trattorien, einem urigen Gasthof und beim Bergpicknick schmecken lassen. Und Schritt für Schritt erkunden Sie auf kleinen Wanderungen die Natur. Herrlich auch der kleine Abstecher zum Gardasee, der so verführerisch wie das Mittelmeer glitzert! Eisige und sprizzige Pausen hat Ihr Reiseleiter natürlich eingeplant. Und in der Freizeit lassen Sie sich einfach ins Dolce Vita des Südens fallen – allein, zu mehreren oder in der Gruppe.

Einzelzimmer für Alleinreisende oder Freund/-innen im bequemen eigenen Zimmer verfügbar!

Reisekosten für allein und zu zweit Reisende:

Alleinreisende im bequemen eigenen Zimmer ab  EUR 1385* gesamt

Zu zweit Reisende im geteilten Doppelzimmer ab  EUR 1235* pro Person

* ab Preise zuletzt gesehen und verfügbar am 22. Januar 2020. Beachte die Details zur Unterbringung weiter unten (bei abenteuerlicheren Reisen kann die Unterbringung z.B. manchmal im Zelt, auf einem Boot, o.ä. erfolgen; bei manchen Reisen wird die Möglichkeit geboten, sich ein Doppelzimmer mit einer/m gleichgeschlechtlichen Mitreisenden zu teilen).

Alle noch verfügbaren Termine & Preise sowie Zimmeroptionen und daneben jeweils ein Formular für eine Anfrage und ggf. Klärung offener Fragen findest du weiter unten. Beachte bei den Reisedetails, ob alle oder nur einzelne Reisetermine exklusiv für Alleinreisende & Singles reserviert sind!

Inkludierte Kulinarik:

– Details findest du weiter unten beim Reiseverlauf und bei den Leistungen

Ein paar der Reisehighlights:

Erholsame und spannende Tage im Trentino mit sympathischen, weltoffenen Singles und Alleinreisenden

Der erfahrene Reiseorganisator:

Logo Studiosus Reisen München GmbH (Copyright: Studiosus Reisen München GmbH)

Bewertungen

Der schöne Reiseverlauf:

Ein paar der Highlights

Ciao, Trentino!

Noch einmal gemütlich frühstücken, dann geht es mit dem Bus zum Bahnhof in Trient. Gegen 12 Uhr setzt sich der Zug nach München in Bewegung, und Sie hauchen Ihrem Reiseleiter ein letztes Arrivederci! zu. Unterwegs bleibt Zeit, eine spannende Woche noch einmal vorbeiziehen zu lassen, bevor Sie gegen 17 Uhr in der bayerischen Hauptstadt eintreffen. 30 km.

Wandern mit Aussicht

Mit wendigen Vans, die sich sportlich in die zahlreichen Kurven legen, geht’s auf dem Kaiserjägerweg zur Hochebene von Lavarone. Hier oben macht sich Forte Belvedere, eine Wehranlage aus dem 1. Weltkrieg, breit. Multimedial und lebensecht lässt die Ausstellung eine düstere Epoche der Zeitgeschichte aufleben. Sowieso genial: der Weitblick auf Berg und Tal, den wir auf unserer kleinen • Wanderung (1 Std., leicht, ? 100m? 100m) ausgiebig genießen. Schade, schon der letzte Tag! Beim zünftigen Abschiedsessen in einem urigen Gasthof zeigt sich das Trentino noch mal kulinarisch von seiner besten Seite. Nachmittags im Hotelpark bleibt Zeit für Pool und Liegestuhl, fürs Fotoschauen und Einrichten der Trentiono-What’s-app-Gruppe, bevor alle die Koffer packen.

Bassano mit Grappa

Mit dem Bus kurven wir nach Bassano del Grappa, die Heimat des wohl berühmtesten Tresterschnapses der Welt. Eigentlich die kleine Freude der Bauern nach harter Arbeit an kalten Tagen. Schmeckt aber garantiert auch im Urlaub! Nach dem Stadtspaziergang durch die Gassen zur berühmten Holzbrücke von Architekturgenie Palladio lotst Sie Ihr Reiseleiter zur Edelbrennerei Nardini, die mit zwei Glaskolben von Multitalent Massimiliano Fuksas vor der Tür auch ein Herz für moderne Kunst zeigt. Bei der Führung können Sie den Grappa-Spezialisten alles fragen, was Sie schon immer über die feinen Brände wissen wollten. Danach können wir bei mehreren Probierschlucken schon wie echte Kenner über Abgang und Ausbau fachsimpeln. Auf der Rückfahrt nach Levico entsprechend beste Stimmung. Abends entscheiden Sie – vielleicht beim Aperitivo –, was auf den Tisch kommt. 130 km.

Ein Tag nach Lust und Laune

Ausschlafen, in bester Gesellschaft frühstücken – ein entspannter Start in den Tag. Dann macht am freien Tag jeder, was er möchte. Schon den Wohlfühltermin im Hotelspa gebucht? Sie können sich aber auch durchs Kurleben treiben lassen und im Thermalpool des Hotels aalen. Ihr Reiseleiter hat aber auch ein Herz für Sportler, besorgt auf Wusch Bikes aller Art und bastelt die schönsten Radtouren zusammen. Wie wär’s mit einem Giro rund um den Levicosee inklusive Badepause? Zurück von Ihren Ego-Trips gibt es beim gemeinsamen Abendessen in einer Trattoria sicher einiges zu erzählen.

Picknick mit Aussicht

Koffer im Bus verladen, heute geht es nach Levico – auf aussichtsreichen Umwegen. Im Cembratal, wo Weinberge und Kastanienwälder hangaufwärts klettern, sind wir • in Trekkingschuhen (2 Std., mittel, ? 250m? 250) unterwegs. Highlights am Wegesrand: die turmhohen Erdpyramiden, Meisterwerke der Natur, und die Burgruine von Segonzano, die schon Albrecht Dürer auf seiner Venedig-Reise verewigte. Sattsehen klappt nicht, sattessen schon. Ihr Reiseleiter kennt natürlich den schönsten Picknickplatz zum Genießen unserer deftig-regionalen Spezialitäten von Bauernbrot bis Almkäse – begleitet von einem frischen Müller-Thurgau einfach himmlisch! Dann fahren wir auch schon im nostalgischen Kurort Levico in unserem Thermen-Hotel mit Habsburger-Flair vor – ein echter Pilgerort für Sisi-Fans, die in der einstigen Sommerresidenz des Kaiserhauses gern ihre Sommerfrische verbrachte. 70 km. Vier Übernachtungen in Levico Terme.

Dolce Vita am Largo di Garda

Hoch über Arco türmt sich die Burg der Grafen von Arco auf, die hier im Mittelalter das Sagen hatten. Heute präsentiert sich Arco friedlich: ein mediterranes Schatzkästchen, in dem es überall grünt, blüht und duftet. Eine Szenerie, die schon Rainer Maria Rilke zu Versen inspirierte. Über die Rilkepromenade • wandern wir (2 Std., leicht, ?200 m ?200 m) zwischen Oliventerrassen auf dem Burgweg zur Aussichtsterrasse. Oben dann reichlich Ahs und Ohs beim grandiosen Fotoblick auf den See. Zurück auf Normalhöhe flanieren wir auf der Uferpromenade von Riva del Garda zwischen Palmen, Zypressen und pastellfarbenen Häusern, und wer mag, gönnt sich ein Gelato mit Seeblick. Fahrtstrecke 90 km.

Renaissance trifft Moderne

Fürstbischof Bernhard von Cles holte das Konzil nach Trient und machte das mittelalterliche Handelsstädtchen zur schicken Renaissancestadt. Wie prunkvoll die Herren lebten, sehen wir im altehrwürdigen Castello di Buonconsiglio, einst Residenz der Fürstbischöfe. Am Nachmittag geht es mit dem Zug nach Rovereto, ins MART – Museum für zeitgenössische Kunst aus der Ideenkiste von Stararchitekt Mario Botta, von dem alle Kunst- und Architekturfans hin und weg sind. Nach der Rückkehr können Sie nach Lust und Laune Shoppingadressen und Szenecafés in Triest testen und sich abends in Eigenregie – versorgt mit den Tipps Ihres Reiseleiters – durch Bars und Ristorantes treiben lassen.

Buon giorno, Trento!

Um ca. 9.30 Uhr startet Ihr Zug in München, und super entspannt rauschen Sie auf Schienen über den Brenner. Unterwegs dann schon mal ausgiebig Alpengipfel bestaunen, bevor Sie gegen 14 Uhr in Trient, Italiens nördlichster italienischsprachiger Stadt, einlaufen. Vielleicht drehen Sie schon mal eine erste Stadtrunde mit Cappuccino-Stopp in der Sonne. Am späten Nachmittag geht es gemeinsam mit der Gruppe und Ihrem Studiosus-Reiseleiter zum Domplatz mit reichlich Historienflair. Dann locken uns verführerische Aromen in eine Trattoria zum kulinarischem Verwöhnprogramm: Alpenküche trifft Cucina italiana beim Welcome-Dinner – molto delizioso! Drei Übernachtungen in Trient.

Singlereise mit kleinen Wanderungen, Picknick und Grappaprobe

Für alle Details & Fragen anfragen

Besonderheiten dieser Reise:

8-tägige me & more Reise

Reiseziele:

Europa > Italien > …

Unterkünfte begutachten:

Nächte – Unterkunft – Sterne – Ort

3 – America*** Trient 4 – Imperial Grand**** Levico Terme

Nähere Infos zu in der Reise inkludierten Unterkünften findest du per Klick auf eventuell oben genannte Unterkünfte oder unten bei den „Leistungen“ (dort findest du auch Infos zu ggf. inkludierter Verpflegung). Bei manchen Reisen sind zugunsten eines günstigeren Preises einfachere Unterkünfte inkludiert, welche aber natürlich auch nett und hübsch sein können! Bei den meisten Reisezielen stehen sowohl Reisen mit einfacheren bzw. gewöhnlicheren als auch mit luxuriöseren Unterkünften zur Auswahl. Sollten dir Unterkünfte wichtig sein und einmal nicht gefallen, suche und vergleiche einfach eine ähnliche Reise wie diese! Vor allem bei längeren Reisen könnte es durchaus zusätzliche Freude bereiten, ein paar Euro mehr für eine Reise mit schöneren Unterkünften zu bezahlen.

Reisekategorien:

Studienreisen

Reisenummer:

92496

Like It?

Termine & Anfrage:

Das Anfrageformular findet ihr nachfolgend unter „Termine & Preise“ rechts von den (noch) verfügbaren Terminen. Die möglichen Abflughäfen und Einzelzimmerangebote unterscheiden sich von Reise zu Reise, ihr seht diese ebenfalls unter „Termine & Preise“ (die Abflughäfen im dort verlinkten Anfrageformular gleich auf der ersten Formularseite)! Sollten keine oder keine passenden Flüge inkludiert sein, findet ihr über unsere Flugsuche ganz einfach gute & günstige Flüge. Auf der zweiten Seite des Anfrageformulars findet ihr außerdem ein Anmerkungsfeld, über das ihr Fragen stellen oder Wünsche äußern könnt. Sollte diese Reise nicht passen, könnt ihr hier in ähnlichen Singlereisen & Reisen nur für Alleinreisende stöbern, die möglicherweise noch mehr Abflugmöglichkeiten und noch günstigere Einzelzimmer für Alleinreisende oder Urlaub mit Freund/-innen im eigenen Zimmer bieten!
Wichtiger Hinweis: Die Mehrheit der Reisen in dieser Kategorie ist speziell oder exklusiv für Alleinreisende, aber bei manchen sind nur einzelne Termine exklusiv für Alleinreisende & Singles vorgesehen oder manchmal gibt es im Rahmen einer Reise nur spezielle Angebote für allein reisende Teilnehmer/-innen (wie z.B. die Möglichkeit, ein „halbes Doppelzimmer“ zu buchen, mit einer/m gleichgeschlechtlichen Mitreisenden zu teilen und sich so etwaige Einzelzimmerzuschläge zu ersparen). Also immer genau die Reisedetails durchlesen und im Zweifelsfall nachfragen, wenn es euch wichtig ist, ausschließlich mit anderen Alleinreisenden zu reisen! Im Anfrageformular findet ihr ein Anmerkungsfeld, über das ihr offene Fragen klären könnt.

Liken & teilen

* Wir bemühen uns, möglichst nützliche und aktuelle Angebotsvorabinfos zur bestmöglichen Orientierung bereitzustellten, aber alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte überprüft vor einer Buchung nochmals genau beim jeweiligen Anbieter bzw. im jeweiligen Buchungstool, ob Preise und Leistungen euren Wünschen entsprechen! Wie andere Buchungsportale erhalten wir von unseren ausgewählten Buchungs- oder Reisepartnern einen kleinen Anteil an deren Einnahmen durch Buchungen. Die Preise erhöhen sich dadurch für euch nicht, unsere Qualitätspartner müssen stattdessen ihre ohnedies verrechneten Einnahmen mit uns teilen! Anstelle von Mehraufwand gehen mit euren Buchungen über Solo Travel dank unserer laufenden Bemühungen um bestmögliche Buchungstools, Angebote und Preise hoffentlich wie beabsichtigt eine einfachere Reiseplanung, schönere Reisen und deutliche Ersparnisse einher! Ganz nebenbei wird dadurch außerdem ohne Mehrkosten unser Einsatz für Alleinreisende unterstützt. Danke für eure Buchungen ❤

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Trentino“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − zwei =