Solo TravelSolo Travel
Passwort vergessen?

Irland – Aktivurlaub in der Natur von Connemara

Irland – Aktivurlaub in der Natur von Connemara

 1.070

Quantity

Wunderschöne Singlereise „Irland – Aktivurlaub in der Natur von Connemara“ mit günstigen Einzelzimmeroptionen für Alleinreisende & Singles …


  Infos & Buchung

Irland - Aktivurlaub in der Natur von Connemara (Bild: Singlereisen.de)

Wanderreisen & Radfahren, Cluburlaub & Aktivreisen

Singlereise Irland – Aktivurlaub in der Natur von Connemara

Ein paar der Highlights:

    • Wanderung durch wildromantisches Hochmoor, deutsche Reiseleitung
    • Mit dem Kanu, Rad & zu Fuß Irlands Westküste erkunden
    • Galway & Achill Island, Steinkreise, Gräber & Ruinen
    • Irland entdecken mit Singlereisen

Preis nächster Reisetermin

ab  EUR 1070*  im Einzelzimmer

10€ Gutschein exklusiv für Solo Travel Nutzer/-innen: Gutscheincode SOLOTRA8ZL2

Gutscheinbedingungen: Der Gutschein ist bis einschließlich 31.12.2019 einlösbar und kann pro Person einmal eingelöst werden. Das Feld zum Einlösen des Gutscheins findet ihr im Buchungsformular!

* ab Preis zuletzt gesehen und verfügbar am 6. März 2019

Achtung: einzelne Termine sind bei guten Reisen oft rasch ausgebucht!

Unterbringung
Es stehen 6 Einzelzimmer und 2 Doppelzimmer zur Verfügung.

Abendessen
Die angegebenen Abendessen nehmen Sie in Ihrem Hotel ein.

Fahrrad
Ihr persönliches Fahrrad steht vor und nach der gemeinsamen Radtour stets für Sie bereit. Ihren Fahrradhelm sollten Sie wenn möglich mitbringen, vor Ort stehen nur wenige Helme auf Leihbasis zur Verfügung.

Nächster Reisetermin

2019-09-07 – alle weiteren Termine findest du unter dem Link Termine! Achtung: speziell nahe Termine sind oft rasch ausgebucht!

Besonders empfohlen für:

ab 40 bis Mitte/Ende 50 – „Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.“

Weitere Empfehlungen an die Mitreisenden (wie z.B. bei manchen Reisen gute Kondition) findest du auf der Buchungsseite gleich oben rechts vom Reisetitel.

Das schöne Reiseprogramm

Singlereise nach Irland / Connemara

Lassen Sie sich auf unserer Singlereise nach Irland entführen in die zauberhafte Region Connemara. Der Ort Tourmakeady ist das Ziel für Ihren Singleurlaub. Er liegt malerisch in Westirland am Westufer des zweitgrößten Sees Irlands, dem Lough Mask. Ein perfekter Ausgangspunkt für einen Aktivurlaub, um die reizvolle Landschaft dieser Region mit Wanderungen, Fahrradtour und Kanuausflug zu erkunden. Das Hinterland wird hier durch die bis zu 650 m hohen Partry Mountains geprägt. Die Reise ist gefüllt mit besonderen Erlebnissen, zahlreichen Aktivitäten in der Natur und tollen Begegnungen mit den herzlichen Iren. Auch die Küste von Connemara mit ihren einsamen Stränden und vorgelagerten Inseln ist nur eine kurze Busfahrt entfernt. Lernen Sie in Ihrem Singleurlaub Galway, dem Tor zu Connemara und den Aran Inseln kennen. Die Wanderung auf dem Glensaul Walk führt durch wildromantisches Hochmoor mit herrlichem Blick auf die wilde Berg- und Seenlandschaft Connemaras. Gemeinsam mit anderen Singles und Alleinreisenden unternehmen Sie einen Kanuausflug auf dem See Lough Mask zu einer der kleinen Inseln. Während des Ausfluges genießen Sie den herrlichen Ausblick auf die umliegende Berglandschaft, unzählige Inseln und kleine einsame Buchten.

Zu einem Singleurlaub in Irland gehören launisches Wetter und Regen ebenso dazu wie der Regenbogen und das berühmte Guinness. Durch den angrenzenden Golfstrom herrscht das ganze Jahr über ein mildes Klima – ideal für Aktivreisen. Mit den mächtigen Cliffs of Moher, ihren sanften Tälern und saftigen grünen Weiden, auf denen die Schafe und Kühe gemütlich grasen, ist die Insel eine Wohltat für die Sinne. Im Kontrast dazu findet man karge, beinahe mystische Moorlandschaften und wunderschöne Sandstrände mit einem ganz eigenen Flair. Irland fasziniert mit einer unglaublichen Vielfalt an Landschaften, traumhaften Küsten und einem reichen kulturellen Erbe und historischen Sehenswürdigkeiten.

Connemara liegt an der Westküste Irlands in der Grafschaft Galway. Die Gebirgsketten vom Lough Mask, schroffe Steilhänge, Hochmoore und zahlreiche Strände im Süden prägen die vielseitige Landschaft. Die vorgelagerten Inseln wie Achill Island, trotzen dem Meer und warten darauf, dass man ihren Zauber entdeckt. Wie kaum eine andere Region vereint sie eine Fülle an landschaftlichen und faszinierenden Gegensätzen. Sie ist ein Paradies für einen Aktivurlaub mit Singlereisen.

1. Tag: Ankunft in Dublin – Weiterreise in den Westen – Tourmakeady
Individuelle Anreise zu Ihrer Unterkunft in Tourmakeady ca. 70 km nördlich von Galway. Der Ort ist Ausgangspunkt Ihrer einwöchigen Aktivreise in Westirland. Er liegt am Westufer des zweitgrößten Sees Irlands, dem Lough Mask und ist ein idealer Standort, um die reizvolle Landschaft dieser Region zu erkunden. Das Hinterland wird hier durch die bis zu 650 m hohen Partry Mountains geprägt. Am Abend empfehlen wir Ihnen den Besuch eines der umliegenden Pubs. (Dauer der Anreise ca. 5 Std.).

2. Tag: Wanderung durch wildromantisches Hochmoor
Heute steht eine Wanderung durch ein wildromantisches Hochmoor auf dem Glensaul Walk auf dem Programm. Von weit oben bietet sich Ihnen ein herrlicher Ausblick auf die wilde Berg- und Seenlandschaft der ursprünglichen Connemara Region. Am Abend lassen Sie den Tag bei einem gemeinsamen Pubbesuch gemütlich ausklingen. Gehzeit: 5 Std., Wegstrecke: zwischen 12 und 18, je nachdem, welche Strecke gewählt wird km, max. ↑350 Hm

3. Tag: Kanutour auf dem Lough Mask
Nach einer gründlichen Einführung in die Paddeltechnik machen Sie einen Kanuausflug auf dem See Lough Mask zu einer der kleinen Inseln. Während des Ausfluges können Sie den herrlichen Ausblick auf die umliegende Berglandschaft, unzählige Inseln und kleine einsame Buchten genießen.Die Tour dauert ca. 2 bis 4 Std. und ist vom Wetter abhängig).

4. Tag: Tagesausflug nach Galway
Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug nach Galway, dem Tor zu Connemara und den Aran Inseln (Dauer ca. 10 Std., um 10 Uhr geht es los). Die Universitätsstadt wurde im Jahre 400 als kleiner Fischerort an der Mündung des Flusses Corrib gegründet und ist seitdem zu einem der geschäftigsten Zentren der Westküste herangewachsen. Im Unterschied zu allen anderen irischen Städten blieb das von engen und gewundenen Gassen durchzogene Stadtzentrum nahezu intakt.

Nach einem gemeinsamen Stadtrundgang mit Ihrer Reiseleitung haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Sie können beispielsweise das bunte Treiben in den Straßen bei einer Shoppingtour oder von einem der unzähligen Cafés und Pubs aus beobachten, bevor es wieder zurück in Ihren Übernachtungsort geht.

5. Tag: Zeit zur freien Verfügung
Diesen Tag können Sie für Unternehmungen auf eigene Faust nutzen. Sie haben die Möglichkeit zum Angeln in den fischreichen Flüssen und Seen rund um Tourmakeady (fakultativ, ab 3 Personen) oder zu einer Hütehunde-Vorstellung (fakultativ) zu gehen. Für Kulturinteressierte bietet sich auch ein Besuch der Ballintuber Abbey sowie anderer Sehenswürdigkeiten in der Umgebung an.

6. Tag: Achill Island im County Mayo – Bizaare Klippen
Mit dem Bus geht es heute durch den wilden Norden von Mayo nach Achill Island. Die größte Insel Irlands ist durch eine Drehbrücke über den Achill Sound mit dem Festland verbunden und von Heide und Moorlandschaften geprägt. Auf ihr finden Sie 5 mit der Blauen Flagge (Öko-Siegel für Strände mit sehr guter Badewasserqualität und sehr sauberer Umgebung) ausgezeichnete Strände mit glasklarem Wasser und bizarren Klippen, die zu einer Wanderung einladen.

7. Tag: Ausflug mit dem Fahrrad
An diesem Tag steht eine Fahrradtour um den Lough Corrib oder nach Cong, das nicht zu Unrecht als eines der schönsten Dörfer Irlands bekannt ist, auf dem Programm. Der Ort liegt über der unterirdischen Verbindung zwischen den beiden großen Seen Connemaras, dem Lough Corrib und dem Lough Mask. Lohnenswert ist ein Besuch der Cong Abbey und des Ashford Castle Parks. Alternativ machen Sie eine Fahrradtour zur Ballintuber Abbey. Fahrzeit: ca. 5 Std.

8. Tag: Tourmakeady
Nach dem Frühstück begeben sich alle auf die individuelle Rückreise nach Hause. Entsprechende Transfers werden unter Optionen und beim Buchungsvorgang angeboten.

Änderungen im Programmablauf bleiben vorbehalten. Es besteht auch die Möglichkeit, an einzelnen Tagen zu pausieren.

Die schöne Unterbringung

Guesthouse Ann Marie´s

Das familiengeführte B&B Ann Maries liegt mitten im Ortskern von Tourmakeady. Das klingt größer, als es ist, denn an den langen Ufern des Lough Mask liegen die Unterkünfte verteilt in der Landschaft.. Dieses Bed & Breakfast-Anwesen ist ein altes georgianisches zweistöckiges Haus mit Landschaftsgärten und üppiger bewaldeter Umgebung.

Die Inhaberin Ann Marie selber ist eine ausgezeichnete Köchin und zusammen mit ihrem Mann Sean sehr herzliche Gastgeber. Sie können sich auf eine authentische irische Atmosphäre freuen und bekommen den Alltag hautnah mit in dieser irischen Großfamilie.

Es stehen 6 Einzelzimmer und 2 Doppelzimmer zur Verfügung, die alle über einen Fernseher und eine Möglichkeit zur Kaffee- und Teezubereitung verfügen.

Irland - Aktivurlaub in der Natur von Connemara (Bild: Singlereisen.de) Irland - Aktivurlaub in der Natur von Connemara (Bild: Singlereisen.de)

Inkludiert:

  • 7 Übernachtungen im "Ann Maries" in Tourmakeady
  • Unterbringung im Einzelzimmer
  • Halbpension mit 7 x Frühstück und 6 x Abendessen
  • Eigenes Fahrrad für die ganze Woche
  • Alle Transfers während des offiziellen Programms
  • Aktivprogramm mit jeweils einer geführten Kanu-, Rad & Wandertour
  • Ausflug nach Galway und Achill Island
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Sicherungsschein

Nicht inkludiert:

  • Anreise: Flug nach Dublin und Transfer nach Tourmakeady (mehr dazu unter Anreise)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Kosten für optionale Angebote
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Liken & teilen

 

Reisende mit Kamera

„Singlereisen“ – nur für partnersuchende Singles? Schon lange nicht mehr!

Mit Singlereisen sind bei uns nicht klischeehafte „Verkuppelungsreisen“ für Singles gemeint, keine Angst, sondern für Alleinreisende generell möglichst gut passende Reisen, Reiseziele, Reisethemen und Unterkünfte (es gibt schließlich immer mehr Alleinreisende, die entweder nicht Single sind, alleine oder mit Freund/-innen reisen oder jedenfalls nicht in der Reisegruppe flirten wollen). Jene, die zusammen mit ausschließlich anderen Alleinreisenden in der Gruppe reisen möchten, finden auf Solo Travel aber natürlich auch Gruppenreisen speziell für Alleinreisende – sofern aktuell mit gutem Preis/Leistungsverhältnis verfügbar. Wie die erfahrenen Veranstalter hierbei mittlerweile meist betonen, geht es dabei nicht mehr um Verkuppelung, sondern um für Alleinreisende maßgeschneiderte Reisen, bei denen neben einem tollen Programm auch individueller Freiraum geboten wird (weshalb sie allen Alleinreisenden oder auch Freund/-innen eine Überlegung wert sein sollten!). Oft ist entgegen gängiger Vorstellungen auch die weibliche Nachfrage nach solchen geführten Reisen für Alleinreisende größer als die männliche. Daneben findet ihr auf Solo Travel jedenfalls auch wunderschöne Rundreisen für alle oder Reisen für junge Leute mit schönem, abwechslungsreichem Programm und teils sehr wenig Einzelzimmerzuschlag (auch hier ist heutzutage die Chance groß, andere Alleinreisende oder mit Freund/-innen reisende Singles anzutreffen) sowie schöne Unterkünfte, günstige Flüge & mehr zum alleine Reisen oder für den Urlaub mit Freund/-innen.


Mit netter Gruppe oder lieber komplett auf eigene Faust reisen?

Durch die Buchung von organisierten Reisen (Rundreisen, Erlebnisreisen, Singlereisen, Wanderreisen, Gruppenreisen, Roadtrips, u.ä.) kannst du dir nicht nur Planungsaufwand, sondern oft auch Kosten ersparen, da die Reiseveranstalter Unterkünfte, Transportmittel, etc. in größeren Kontingenten vorab einkaufen und dadurch Sonderkonditionen aushandeln können. Du profitierst dabei außerdem von der Erfahrung des Reiseveranstalters, ggf. fach- und ortskundigen Reiseleitern (von deren Erzählungen du dich gemütlich berieseln lassen kannst…) und hast bei Reisen in der Gruppe die einfache Möglichkeit, nette Mitreisende kennenzulernen. Außerdem hat man meist auch bei organisierten Reisen genug individuellen Freiraum und man kann, sofern die An- und Abreise nicht inkludiert ist, den Aufenthalt individuell verlängern. Wenn du deine Reise dennoch lieber komplett selber organisieren und auf eigene Faust reisen möchtest, dann findest du auf unserer Individualreiseseite praktische Tools, mit denen du schnell & günstig planen und buchen kannst:

Individualreisen


* Preise zuletzt gesehen und verfügbar am 6. März 2019. Wir bemühen uns, möglichst nützliche und aktuelle Angebotsvorabinfos zur bestmöglichen Orientierung bereitzustellten, aber alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte überprüft vor einer Buchung nochmals genau beim jeweiligen Anbieter bzw. im jeweiligen Buchungstool, ob Preise und Leistungen euren Wünschen entsprechen! Wie andere Buchungsportale erhalten wir von unseren ausgewählten Buchungs- oder Reisepartnern einen kleinen Anteil an deren Einnahmen durch Buchungen. Die Preise erhöhen sich dadurch für euch nicht, unsere Qualitätspartner müssen stattdessen ihre ohnedies verrechneten Einnahmen mit uns teilen! Anstelle von Mehraufwand gehen mit euren Buchungen über Solo Travel dank unserer laufenden Bemühungen um bestmögliche Buchungstools, Angebote und Preise hoffentlich wie beabsichtigt eine einfachere Reiseplanung, schönere Reisen und deutliche Ersparnisse einher! Ganz nebenbei wird dadurch außerdem ohne Mehrkosten unser Einsatz für Alleinreisende unterstützt. Danke für eure Buchungen ❤

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Irland – Aktivurlaub in der Natur von Connemara“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 10 =