Solo TravelSolo Travel
Passwort vergessen?

Südafrika – Zauber der Gartenroute

  Infos & Buchung

„Südafrika – Zauber der Gartenroute“ – Wunderschöne Südafrika Reise auch für Alleinreisende, Singles & Freund/-innen

10-tägige Erlebnisreise durch Südafrika Logo Gebeco GmbH & Co KG (Copyright: Gebeco GmbH & Co KG)

• Übernachtung in Mittelklasse-Hotels
• Ausflug nach Knysna und Tsitsikamma, Besuch des Botanischen Gartens Kirstenbosch
• Bezaubernde Gartenroute und Kapstadt, Flexible Programmgestaltung, Pirschfahrten im privaten Wildreservat

Südafrikas Süden. Erleben Sie die Gartenroute in all ihrer Vielfalt. Kommen Sie mit auf einer Reise, die Sie von der wilden Natur des südlichen Südafrikas, durch beschauliche Siedlungen und Weinbauregionen in die pulsierende Metropole Kapstadt führt.

Einzelzimmer für Alleinreisende oder Freund/-innen im bequemen eigenen Zimmer verfügbar!

Reisekosten für allein und zu zweit Reisende:

Alleinreisende im bequemen eigenen Zimmer ab  EUR 2025* gesamt

Zu zweit Reisende im geteilten Doppelzimmer ab  EUR 1795* pro Person

* ab Preise zuletzt gesehen und verfügbar am 21. November 2019. Beachte die Details zur Unterbringung weiter unten (bei abenteuerlicheren Reisen kann die Unterbringung z.B. manchmal im Zelt, auf einem Boot, o.ä. erfolgen; bei manchen Reisen wird die Möglichkeit geboten, sich ein Doppelzimmer mit einer/m gleichgeschlechtlichen Mitreisenden zu teilen).

Alle noch verfügbaren Termine & Preise sowie Zimmeroptionen und daneben jeweils ein Formular für eine Anfrage und ggf. Klärung offener Fragen findest du weiter unten.

Inkludierte Kulinarik:

Frühstück – Details findest du weiter unten beim Reiseverlauf und bei den Leistungen

Ein paar der Reisehighlights:

Bezaubernde Gartenroute und Kapstadt, Flexible Programmgestaltung, Pirschfahrten im privaten Wildreservat

Der erfahrene Reiseorganisator:

Logo Gebeco GmbH & Co KG (Copyright: Gebeco GmbH & Co KG)

Bewertungen

Der schöne Reiseverlauf:

Ein paar der Highlights

Willkommen zu Hause

Ankunft in Deutschland am Morgen.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbahlten.

(F=Frühstück, A=Abendessen)

Abschied von Südafrika

Bis zum Flughafentransfer haben Sie noch Gelegenheit, um sich von Kapstadt zu verabschieden. Beginn Ihres individuellen Anschlussprogramms oder Heimreise. (F)

Kapstadt: Kap der Guten Hoffnung

Genießen Sie Südafrikas »Mothertown« mit ihrer vielfältigen kulturellen Atmosphäre. Optional bieten wir Ihnen einen Tagesauflug zum Kap der Guten Hoffnung an. Bei diesem Ausflug geht die Fahrt entlang der Küstenstraße des Atlantiks zum Naturreservat am berühmten Kap der Guten Hoffnung. Zu Fuß oder per Standseilbahn geht es zum Aussichtspunkt auf die Kapspitze. Von dort genießen Sie das atemberaubende Panorama der wilden Küstenlinie und werfen einen Blick auf das immer noch bei allen Seefahrern berüchtigte »Kap der Stürme«. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Boulders Beach, wo Sie nicht nur den schönen Strand genießen können, sondern auch die berühmte Pinguinkolonie besuchen. Lassen Sie sich von den possierlichen kleinen Vögeln bezaubern, wenn sie im watschelnden Gang den Strand entlang stolzieren. 140 km (F)

Von Albertinia nach Kapstadt

Früh am Morgen geht es noch einmal auf Pirschfahrt. Nach dem Frühstück verlassen wir das Wildreservat und fahren über Swellendam nach Kapstadt. Optional können Sie heute an einer orientierenden Stadtrundfahrt teilnehmen (ohne Tafelbergauffahrt) oder Sie erkunden die City auf eigene Faust. Wir empfehlen den Besuch der Viktoria & Alfred Waterfront. Das lebhafte Hafenviertel mit seinen Geschäften, Restaurants und Straßenkünstlern lässt Sie die bunte Mischung aus Europa und Afrika hautnah erleben. 345 km (F)

Von Wilderness nach Albertinia

In der lebhaften historischen Hafenstadt Mossel Bay können wir heute den »Post Office Tree« bewundern, der als erstes Postamt Südafrikas bezweichnet wird. Anschließend fahren wir zu unserer Lodge im privaten Wildreservat, in dem Elefanten, Löwen, Büffeln, Nashörnern, Giraffen, Geparden und verschiedenen Antilopenarten beheimatet sind. Im offenen Geländewagen geht es auf Pirsch. Unser Abendessen können wir bei gutem Wetter in der Boma, dem offenen Restaurant der Lodge, unter dem afrikanischen Sternenhimmel genießen. 100 km (F, A)

Wilderness: Ausflug nach Knysna

Genießen Sie den Tag am Strand von Wilderness. Alternativ haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme an einem Ausflug zum Knysna Featherbed Naturreservat. Das Featherbed Nature Reserve ist ein 150 Hektar großes privates Reservat, das nur per Fähre über die Knysna Lagune zu erreichen ist. Mit Allradfahrzeugen geht es auf den westlichen Head. Vom Aussichtspunkt führt ein etwa 2 Kilometer langer Weg hinunter zur Küste und zum Restaurant, wo Sie Ihr Mittagessen einnehmen. 280 km (F)

Von Oudtshoorn nach Wilderness

Die Reise führt uns heute nach Wilderness. Der kleine Küstenort liegt am Indischen Ozean mit wunderbarer Sicht auf die Outeniqua Berge. Der Name geht auf eine Farm zurück und stammt von deren ersten Besitzer, der den Namen wahrscheinlich aufgrund der Abgelegenheit des Ortes wählte. Beeindruckend ist hier der acht Kilometer lange, weiße Sandstrand und die vielen Lagunen. Diese Landschaft ist Bestandteil des Garden Route-Nationalparks. Der Ort bietet sich als Ausgangspunkt für Wanderungen, Kanufahrten oder lange Strandspaziergänge an. 75 km (F)

Von Kapstadt nach Oudtshoorn

Über die beliebte Route 62 fahren wir nach Oudtshoorn, dem Hauptort der Kleinen Karoo. Der Name der Halbwüste Karoo kommt aus der Sprache der San und heißt trocken. Die San lebten hier einst von der Jagd. Optional können Sie an einem Ausflug zu den Cango Tropfsteinhöhlen und der Straußenfarm inklusive Abendessen teilnehmen: Die Cango Caves wurden vor mehr als 10.000 Jahren von den San entdeckt und beeindrucken mit einer Vielzahl von Stalagmiten und Stalaktiten. Bei einer geführten Tour auf der Straußenfarm erfahren Sie viel Wissenswertes über das Leben der Strauße. 420km (F)

Kapstadt: Ankunft in Südafrika

Herzlich Willkommen am Westkap! Am Flughafen werden Sie in Empfang genommen und fahren zu Ihrem Hotel in Helderberg. Unterwegs gewinnen Sie schon erste Eindrücke von Südafrikas »Mother City«. 40 km

Anreise nach Südafrika

Am Abend beginnt Ihre Reise an die Südspitze Afrikas mit einem Flug über Johannesburg nach Kapstadt.

Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.

Für alle Details & Fragen anfragen

Besonderheiten dieser Reise:

10-tägige Erlebnisreise durch Südafrika

Reiseziele:

Afrika > Südafrika > Kapstadt Gartenroute Kap der guten Hoffnung Johannesburg …

Unterkünfte begutachten:

Nächte – Unterkunft – Sterne – Ort

1 – Krystal Beach Hotel**** Helderberg 1 – Queens Hotel*** Oudtshoorn 2 – The Wilderness*** Wilderness 1 – Garden Route Game Lodge*** Gardenroute 2 – Holiday Inn Express Capetown*** Kapstadt

Nähere Infos zu in der Reise inkludierten Unterkünften findest du per Klick auf eventuell oben genannte Unterkünfte oder unten bei den „Leistungen“ (dort findest du auch Infos zu ggf. inkludierter Verpflegung). Bei manchen Reisen sind zugunsten eines günstigeren Preises einfachere Unterkünfte inkludiert, welche aber natürlich auch nett und hübsch sein können! Bei den meisten Reisezielen stehen sowohl Reisen mit einfacheren bzw. gewöhnlicheren als auch mit luxuriöseren Unterkünften zur Auswahl. Sollten dir Unterkünfte wichtig sein und einmal nicht gefallen, suche und vergleiche einfach eine ähnliche Reise wie diese! Vor allem bei längeren Reisen könnte es durchaus zusätzliche Freude bereiten, ein paar Euro mehr für eine Reise mit schöneren Unterkünften zu bezahlen.

Reisekategorien:

Erlebnisreisen
Gruppenreisen
Kunst-/Kulturreisen
Naturreisen
Erlebnisreisen
Inklusive Flug
Zug zum Flug

Reisenummer:

85558

Like It?

Termine & Anfrage:

Das Anfrageformular findet ihr nachfolgend unter „Termine & Preise“ rechts von den (noch) verfügbaren Terminen. Die möglichen Abflughäfen und Einzelzimmerangebote unterscheiden sich von Reise zu Reise, ihr seht diese ebenfalls unter „Termine & Preise“ (die Abflughäfen im dort verlinkten Anfrageformular gleich auf der ersten Formularseite)! Sollten keine oder keine passenden Flüge inkludiert sein, findet ihr über unsere Flugsuche ganz einfach gute & günstige Flüge. Auf der zweiten Seite des Anfrageformulars findet ihr außerdem ein Anmerkungsfeld, über das ihr Fragen stellen oder Wünsche äußern könnt. Sollte diese Reise nicht passen, könnt ihr hier in ähnlichen Reisen stöbern, die möglicherweise noch mehr Abflugmöglichkeiten und noch günstigere Einzelzimmer für Alleinreisende oder Urlaub mit Freund/-innen im eigenen Zimmer bieten!

Liken & teilen

* Preise zuletzt gesehen und verfügbar am 21. November 2019. Wir bemühen uns, möglichst nützliche und aktuelle Angebotsvorabinfos zur bestmöglichen Orientierung bereitzustellten, aber alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte überprüft vor einer Buchung nochmals genau beim jeweiligen Anbieter bzw. im jeweiligen Buchungstool, ob Preise und Leistungen euren Wünschen entsprechen! Wie andere Buchungsportale erhalten wir von unseren ausgewählten Buchungs- oder Reisepartnern einen kleinen Anteil an deren Einnahmen durch Buchungen. Die Preise erhöhen sich dadurch für euch nicht, unsere Qualitätspartner müssen stattdessen ihre ohnedies verrechneten Einnahmen mit uns teilen! Anstelle von Mehraufwand gehen mit euren Buchungen über Solo Travel dank unserer laufenden Bemühungen um bestmögliche Buchungstools, Angebote und Preise hoffentlich wie beabsichtigt eine einfachere Reiseplanung, schönere Reisen und deutliche Ersparnisse einher! Ganz nebenbei wird dadurch außerdem ohne Mehrkosten unser Einsatz für Alleinreisende unterstützt. Danke für eure Buchungen ❤

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Südafrika – Zauber der Gartenroute“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 5 =