Solo TravelSolo Travel
Passwort vergessen?

Südafrika:Höhepunkte im Norden

Südafrika:Höhepunkte im Norden

 3.194

Quantity

Kleine Reisegruppe: die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt – im bequemen Einzelzimmer ab EUR 3194 gesamt, im DZ ab EUR 2999 p.P. – erfahren organisiert von SKR Reisen GmbH


  Infos & Buchung

„Südafrika:Höhepunkte im Norden“ – Wunderschöne Südafrika Reise auch für Alleinreisende, Singles & Freund/-innen

Kleine Reisegruppe: die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt Logo SKR Reisen GmbH (Copyright: SKR Reisen GmbH)

• 14-tägige Erlebnisreise durch Südafrika
• Unterbringung in ausgewählten Unterkünften
• Buschwanderung mit einem Ranger, Ganztägige Jeep-Safari im Krüger Nationalpark

SÜDAFRIKA Entdecken Sie die einzigartige Tierwelt des Landes und tauchen Sie in ein 14-tägiges Abenteuer durch den Norden Südafrika sein. Erleben Sie die Big Five in freier Wildbahn und bewundern Sie die grandiosen Drakensberge.

Höhepunkte im Norden

Einzelzimmer für Alleinreisende oder Freund/-innen im bequemen eigenen Zimmer verfügbar!

Send Us Stars!

Reisekosten für allein und zu zweit Reisende:

Alleinreisende im bequemen eigenen Zimmer ab  EUR 3194* gesamt

Zu zweit Reisende im geteilten Doppelzimmer ab  EUR 2999* pro Person

* ab Preise zuletzt gesehen und verfügbar am 1. April 2019. Beachte die Details zur Unterbringung weiter unten (bei abenteuerlicheren Reisen kann die Unterbringung z.B. manchmal im Zelt, auf einem Boot, o.ä. erfolgen; bei manchen Reisen wird die Möglichkeit geboten, sich ein Doppelzimmer mit einer/m gleichgeschlechtlichen Mitreisenden zu teilen).

Alle noch verfügbaren Termine & Preise sowie Zimmeroptionen und daneben jeweils ein Formular für eine Anfrage und ggf. Klärung offener Fragen findest du weiter unten.

Inkludierte Kulinarik:

Halbpension – Details findest du weiter unten beim Reiseverlauf und bei den Leistungen

Ein paar der Reisehighlights:

Buschwanderung mit einem Ranger, Ganztägige Jeep-Safari im Krüger Nationalpark

Der erfahrene Reiseorganisator:

Logo SKR Reisen GmbH (Copyright: SKR Reisen GmbH)

Bewertungen

Der schöne Reiseverlauf:

Ein paar der Highlights

Zu Fuß in den Drakensbergen

Heute steht eine leichte Wanderung in den Drakensbergen auf dem Programm. Bewundern Sie die faszinierende Kulisse aus tiefen Schluchten und eindrucksvollen Höhlen dieser imposanten Bergkette. Am Nachmittag haben Sie Zeit, sich auf Ihrer Gästefarm zu entspannen und die Seele bei einem grandiosen Blick auf das Panorama der Drakensberge baumeln zu lassen. Am Abend sind Sie zum Abschluss Ihrer Reise zu einem köstlichen afrikanischen Braai (Barbecue) eingeladen. (F/A)

Afrikanische Kunst mit Herz

Heute geht es in die Drakensberge. Nach einem Stopp an den Howick-Wasserfällen lassen Sie sich im Ardmore Pottery Studio verzaubern, einem Kunstprojekt, das rund 100 Menschen Arbeit gibt. Werke aus dem Studio finden sich in den besten Galerien in Europa und Übersee. Die Kunst vermittelt so viel Schönheit, Ästhetik und Leichtigkeit, dass man als Besucher hin- und hergerissen ist zwischen Betroffenheit und Begeisterung, Mitgefühl und Bewunderung. 2 Nächte in Bergville. (F/A)

Bis bald in Südafrika!

Eine erlebnisreiche Reise neigt sich dem Ende zu. Heute erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen in Johannesburg und der Rückflug nach Deutschland. (F)

Entlang der Küste

fahren Sie heute nach Durban. Die Stadt liegt direkt am Meer und verfügt über einen langen Strandabschnitt. Wenn Sie möchten, begleiten Sie Ihre Reiseleitung auf einen Spaziergang durch den tropischen Dünenwald zum Strand und genießen dort den Sonnenuntergang am Indischen Ozean. Zum Abendessen kehren Sie in ein gemütliches Restaurant in der Nähe ein. 1 Nacht in Durban. (F/A)

Nashorn-Safari

Heute erleben Sie einen weiteren Höhepunkt! Das Hluhluwe iMfolozi Game Reserve ist vor allem für seine große Anzahl an weißen Nashörnern bekannt, aber auch für einen beeindruckenden Artenreichtum. Auf einer halbtägigen Jeep-Safari erkunden Sie den viertgrößten Nationalpark Südafrikas. Anschließend besuchen Sie ein Katzenprojekt zum Schutz von Geparden, Karakalen und afrikanischen Wildkatzen. Ihr lokaler Guide ewährt Ihnen Einblick in das Projekt und lernen die gefährdeten Katzenarten Südafrikas kennen. (F/A)

Nilpferde in St. Lucia

Den Vormittag verbringen Sie beim Stöbern nach typischem Kunsthandwerk in einer Werkstatt. Anschließend fahren Sie in den südafrikanischen St. Lucia-Wetlands-Park (UNESCO Weltnaturerbe). Der Park am Indischen Ozean wartet mit Stränden, Flüssen, Dünen, Waldgebiet und Marschland auf Sie. Die Bedingungen sind ideal für exotische Vogelarten wie Flamingos. Bei einer Bootsfahrt können Sie mit Glück auch Flusspferde und Krokodile beobachten. 2 Nächte in Ihrer Lodge in St. Lucia. (F/A)

Swasiland

Durch üppiges Bergland fahren Sie ins Königreich Swasiland, das zweitkleinste Land Afrikas. Es erwarten Sie sattgrüne Wälder vor einer traumhaften Bergkulisse. Sie übernachten heute in einem Camp in typischer Bauart – einfach, aber sehr authentisch! Freuen Sie sich auf ein traditionelles Abendessen in gastfreundlicher Atmosphäre. 1 Nacht in Swasiland. (F/A)

Nach Lowveld

Heute geht es mit Ihrem Tourenfahrzeug noch einmal durch den Krügerpark. Sie halten an unterschiedlichen Wasserstellen, an denen Sie die Möglichkeit haben, die reiche Tierwelt zu beobachten. Wussten Sie, dass unsere Sommermonate besonders geeignet sind, um auch scheue und seltenere Tiere im Krüger Nationalpark vor die Linse zu bekommen? Es herrscht dann nämlich Wasserknappheit und alle Vierbeiner versammeln sich an den wenigen Wasserstellen. In der Nähe des Parks übernachten Sie in einer persönlich geführten Lodge. Freuen Sie sich auf ein leckeres Abendessen. 1 Nacht dort. (F/A)

„Big Five“ im Krüger-Nationalpark

Bei Ihrer Tages-Safari im Jeep tauchen Sie in die beeindruckende Tierwelt Südafrikas ein. Mit etwas Glück erleben Sie die „Big Five“ hautnah. Vielleicht helfen Ihnen ja Ihre Kenntnisse im Spurenlesen vom Vortag, die Tiere aufzustöbern? Ihre Reiseleitung weiß aber auch, wo sich das Großwild gerne aufhält. Den Tag lassen Sie entspannt auf der Terrasse Ihrer Lodge mit Blick auf den Sonnenuntergang ausklingen. (F/A)

Auf der Pirsch

Der Krügerpark ist der wohl bekannteste Nationalpark im südlichen Afrika und mit 20.000 km eines der größten Naturschutzgebiete der Welt. Ihre Lodge liegt vor den Toren des Parks. Am Nachmittag gehen Sie auf Tuchfühlung mit der Wildnis Afrikas. Bei einer Wanderung erklärt Ihnen der Ranger das Leben im Busch und zeigt Ihnen, wie Sie Spuren lesen. Das Abendessen wird heute am Lagerfeuer serviert. 2 Nächte am Krügerpark. (F/A)

Panorama-Route

Freuen Sie sich auf eine Fahrt mit beeindruckenden Ausblicken. Die Panorama- Route führt Sie entlang der steilen Schluchten des Blyde River Canyons zu den Aussichtspunkten Gods Window und Three Rondavels. Von Gods Window aus können Sie das gesamte Tal überblicken und an klaren Tagen sogar bis nach Mosambik schauen. Anschließend unternehmen Sie einen Spaziergang zu den MacMac Falls, die 54 Meter in die Tiefe stürzen. Vor der Kulisse der Zwillingswasserfälle genießen Sie ein einfaches Picknick. Später erreichen Sie Ihr gemütliches Gästehaus bei Sabie. 1 Nacht dort. (F/A)

Willkommen

Nach Ihrer Landung am Flughafen in Johannesburg heißt Sie Ihre Reiseleitung herzlich in Südafrika willkommen. Gemeinsam fahren Sie zu Ihrer Lodge nach Ohrigstad, die Sie gegen Nachmittag erreichen. Hier haben Sie erst einmal Zeit, in Ruhe anzukommen und am Pool zu entspannen. Wer möchte, kann eine erste Jeep-Safari unternehmen (optional, buchbar vor Ort). Zum Tagesabschluss genießen Sie ein leckeres Willkommensessen. 1 Nacht in Ohrigstad. (A)

Flug nach Südafrika

Von Frankfurt/M. fliegen Sie direkt nach Johannesburg.

Ankunft in Frankfurt

Nach einem bequemen Direktflug landen Sie vormittags in Ihrem Heimatland.

F = Frühstück, A = Abendessen

Programmänderungen vorbehalten!

Für alle Details & Fragen anfragen

Besonderheiten dieser Reise:

Kleine Reisegruppe: die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt

Reiseziele:

Afrika > Südafrika > Krüger Nationalpark Johannesburg …

Unterkünfte begutachten:

Nächte – Unterkunft – Sterne – Ort

Nähere Infos zu in der Reise inkludierten Unterkünften findest du per Klick auf eventuell oben genannte Unterkünfte oder unten bei den „Leistungen“ (dort findest du auch Infos zu ggf. inkludierter Verpflegung). Bei manchen Reisen sind zugunsten eines günstigeren Preises einfachere Unterkünfte inkludiert, welche aber natürlich auch nett und hübsch sein können! Bei den meisten Reisezielen stehen sowohl Reisen mit einfacheren bzw. gewöhnlicheren als auch mit luxuriöseren Unterkünften zur Auswahl. Sollten dir Unterkünfte wichtig sein und einmal nicht gefallen, suche und vergleiche einfach eine ähnliche Reise wie diese! Vor allem bei längeren Reisen könnte es durchaus zusätzliche Freude bereiten, ein paar Euro mehr für eine Reise mit schöneren Unterkünften zu bezahlen.

Reisekategorien:

Erlebnisreisen
Gruppenreisen
Kunst-/Kulturreisen
Naturreisen
Safaris
Erlebnisreisen
Inklusive Flug
Kleine Reisegruppe

Reisenummer:

70057

Like It?

Send Us Stars!

Termine & Anfrage:

Das Anfrageformular findet ihr nachfolgend unter „Termine & Preise“ rechts von den (noch) verfügbaren Terminen. Die möglichen Abflughäfen und Einzelzimmerangebote unterscheiden sich von Reise zu Reise, ihr seht diese ebenfalls unter „Termine & Preise“ (die Abflughäfen im dort verlinkten Anfrageformular gleich auf der ersten Formularseite)! Sollten keine oder keine passenden Flüge inkludiert sein, findet ihr über unsere Flugsuche ganz einfach gute & günstige Flüge. Auf der zweiten Seite des Anfrageformulars findet ihr außerdem ein Anmerkungsfeld, über das ihr Fragen stellen oder Wünsche äußern könnt. Sollte diese Reise nicht passen, könnt ihr hier in ähnlichen Reisen stöbern, die möglicherweise noch mehr Abflugmöglichkeiten und noch günstigere Einzelzimmer für Alleinreisende oder Urlaub mit Freund/-innen im eigenen Zimmer bieten!

Liken & teilen

* Preise zuletzt gesehen und verfügbar am 1. April 2019. Wir bemühen uns, möglichst nützliche und aktuelle Angebotsvorabinfos zur bestmöglichen Orientierung bereitzustellten, aber alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte überprüft vor einer Buchung nochmals genau beim jeweiligen Anbieter bzw. im jeweiligen Buchungstool, ob Preise und Leistungen euren Wünschen entsprechen! Wie andere Buchungsportale erhalten wir von unseren ausgewählten Buchungs- oder Reisepartnern einen kleinen Anteil an deren Einnahmen durch Buchungen. Die Preise erhöhen sich dadurch für euch nicht, unsere Qualitätspartner müssen stattdessen ihre ohnedies verrechneten Einnahmen mit uns teilen! Anstelle von Mehraufwand gehen mit euren Buchungen über Solo Travel dank unserer laufenden Bemühungen um bestmögliche Buchungstools, Angebote und Preise hoffentlich wie beabsichtigt eine einfachere Reiseplanung, schönere Reisen und deutliche Ersparnisse einher! Ganz nebenbei wird dadurch außerdem ohne Mehrkosten unser Einsatz für Alleinreisende unterstützt. Danke für eure Buchungen ❤

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Südafrika:Höhepunkte im Norden“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − 10 =