Solo TravelSolo Travel
Passwort vergessen?

Amazonas, Regenwald & die geheimnisvolle Welt der Indianer (ab 18.06.22)

  Infos & Buchung

Kolumbien Singlereise (Bild: Singlereisen.de)

Fernreisen für Singles, Abenteuer & Erlebnisreisen, Ostern & Pfingsten Singles & Alleinreisende

Singlereise Amazonas, Regenwald & die geheimnisvolle Welt der Indianer

Von dir aufgerufener Termin dieser Reise:

18.06.22 – 25.06.22

Etwaige weitere Reisetermine findest auf der Buchungsseite.

Alterszielgruppe bei dieser Reise:

30-49 (Bei den meisten schönen Reisen dieses sehr erfahrenen und beliebten Singlereiseveranstalters sind die Altersgrenzen “nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung”, bei einzelnen Reisen sind sie jedoch manchmal auch verbindlich – einfach die Hinweise zur Alterszielgruppe auf der Buchungsseite unterhalb der Bildergalerie beachten!)

Ähnliche Reisen für teils etwas andere Alterszielgruppen findest du in der Singlereisensuche.

Ein paar der Highlights:

  • Bogotá, Kanutour in Indianerbooten, Dschungelwanderung im Regenwald
  • Indianerzeremonie: Indianische Tänze, Musik, Bräuche
  • Bootstrip nach Peru, Rosa Delfine
  • Den Amazonas und Bogotá entdecken mit Singlereisen
Send Us Stars!

Preis nächster Reisetermin

ab  2931*  0

Achtung: einzelne Termine sind bei guten Reisen oft rasch ausgebucht!

Bei dieser Reise haben Sie 12 Übernachtungen in Kolumbien. An Tag 13 erfolgt die Abreise mit dem Boot nach Leticia mit Weiterflug nach Bogotá. Von Bogotá treten Sie dann Ihren Rückflug nach Deutschland an mit Ankunft am Folgetag.

Nächster Reisetermin

18.06.22 – alle weiteren Termine findest du unter dem Link Termine. Achtung: speziell nahe Termine sind oft rasch ausgebucht!

Besonders empfohlen für:

“ab 30 bis Mitte/Ende 40” – Bei den meisten Reisen des sehr erfahrenen und beliebten Veranstalters dieser Kolumbien Singlereise sind die Altersgrenzen nur eine grobe Empfehlung (“Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.”), bei einzelnen Reisen sind sie jedoch manchmal auch verbindlich – einfach die Hinweise zur Alterszielgruppe auf der Buchungsseite unterhalb der Bildergalerie beachten!

Weitere Empfehlungen an die Reiseteilnehmer/-innen (wie z.B. bei manchen Reisen gute Kondition) findest du ebenfalls auf der Buchungsseite unterhalb der Bildergalerie.

Das schöne Reiseprogramm

Singlereise zum Amazonas / Kolumbien
Auf dieser Singlereise an den Amazonas lernen Sie hautnah Land, Leute und Kultur auf intensive, authentische Art und Weise kennen. Gemeinsam mit anderen Alleinreisenden tauchen Sie ein in die geheimnisvolle Welt des Amazonas, der Indianer und des Dschungels. Der kolumbianische Amazonas ist Abenteuer, unberührter Urwald, lebendige Natur, indianische Kultur, überwältigende, mannigfaltige Flora und Fauna mit seltenen Spezies. Sie beobachten die seltenen rosafarbenen Delfine und lüften das Geheimnis der medizinischen Pflanzen des Amazonas. Auf Ihrer Singlereise mit deutscher Reiseleitung lernen Sie zu Beginn das historische Bogotá, mit ausführlicher Besichtigung und Zipaquirá mit seiner auf der Welt einmaligen Salzkathedrale, kennen. Danach reisen Sie weiter in eine sichere, friedliche Amazonasregion, wo Sie als Gast sehr herzlich aufgenommen werden.
In Ihrem Singleurlaub sind Sie in original indianischen Kanus auf dem Amazonas unterwegs, beobachten seltene Tier-und Vogelarten und besuchen herrliche Naturreservate, die Heimat vieler Affenarten sind. Eine Indianerzeremonie mitten im Dschungel lässt Sie die Kultur hautnah spüren. Sie werden Piranhas angeln und das Leben in einer indigenen Gemeinschaft kennenlernen. Mitten im Regenwald besuchen Sie eine traditionelle „ Maloca“, eine indianische Unterkunft für eine oder mehrere Familien. Auf einem Tagestrip mit dem Boot lernen Sie in Ihrem Singleurlaub auch das nahegelegene Peru kennen.
Der Amazonas-Regenwald ist ein kostbares Geschenk der Natur. Er ist die Heimat unzähliger Tier- und Pflanzenarten sowie auch einiger eingeborener Indianerstämme. Als idealer Ausgangspunkt für die Erkundung des Amazonasgebietes via Fluss und Regenwalddschungel bietet sich das kolumbianische Amazonasbecken, was sich gleichzeitig im Dreiländereck Kolumbien – Peru – Brasilien befindet, an. Es ist ausgezeichnet als eines der wertvollsten Reiseziele Kolumbiens und dennoch ein Geheimtipp ohne Massentourismus.

1. Tag: Individueller Flug nach Bogotá – Ankunft in Bogotá
Individueller Flug von Frankfurt/M. nach Bogotá (der Flug ist im Reisepreis nicht enthalten, siehe unter Anreise).Nach Ihrer Ankunft in der Hauptstadt werden Sie am Flughafen von unserer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gefahren. Die Ankunft im Hotel wird erfahrungsgemäß bei dem empfohlenen Flug nach 21 Uhr liegen. Nach einem kurzen Check-In begleitet Sie Ihr Guide, sofern Sie das möchten, zu einem gemeinsamen Abendessen (Selbstzahler) in ein Restaurant in der Nähe des Hotels. Übernachtung im Hotel.

2. Tag: City-Tour – Zipaquirá mit Besuch der Salzkathedrale
Ihre Reiseleitung holt Sie nach dem Frühstück im Hotel ab. Der Vormittag steht ganz im Zeichen einer ausführlichen Besichtigung der kolumbianischen Hauptstadt. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten stehen auf dem Besichtigungsprogramm. Dazu gehören der Chorro de Quevedo, der Ort, an dem Bogotá gegründet wurde, die Plaza de Bolivar, wo die wichtigsten Gebäude wie die Primada-Kathedrale, das Unabhängigkeitsmuseum, der Justizpalast und der Palast des Erzbischofs zu sehen sind. Im Anschluss daran fahren Sie durch ländliche Gebiete in das ca. 50 km entfernte Zipaquirá. Sie besichtigen die auf der Welt einmalige Salzkathedrale, die in einer Tiefe von über 120 m liegt. Die spektakuläre unterirdische Kathedrale sorgt für mystische Atmosphäre. Anschließend fahren Sie nach Bogotá zurück zum Hotel.

3. Tag: Flughafentransfer – Flug nach Leticia/Amazonas
Gleich nach dem Frühstück erfolgt der private Transfer vom Hotel zum Flughafen Bogotá mit Ihrer Reiseleitung. Flug nach Leticia (im Reisepreis enthalten). Am Flughafen werden Sie nach Ihrer Ankunft bereits von Ihrer deutschen Reiseleitung empfangen und zu Ihrem Hotel gefahren. Übernachtung mit Abendessen in Leticia im Hotel Madre Selva.

4. Tag: Amazonas Express-Bootsfahrt – Leticia – Indianerdorf
Die Weiterreise in Ihr Abenteuer erfolgt mit dem Expressboot von Leticia in ein Indianerdorf (Dauer ca. 3 Std.). Dort beziehen Sie zunächst Ihr Zimmer im landestypischen Gästehaus. Anschließend unternehmen Sie eine Dorfbesichtigung: Museum zur Geschichte der noch immer ansässigen Indianerstämme Ticuna und Yagua, Besuch der Fundacion, Indigenes Kunsthandwerk und der Besuch des Aussichtsturmes. Übernachtung im Gästehaus.

5. Tag: Kanutour mit einem traditionellen Indianerboot zu einem Indianerdorf

Besuch einer nahegelegenen Communidad (kleines, autark strukturiertes Indianerdorf).

Sie fahren morgens mit einem traditionellen Indianerboot über den atemberaubend mächtigen Amazonas bis zum Erreichen eines zauberhaften Nationalparks, in dem Sie durch den beeindruckenden, überfluteten Dschungel zu einem Indianerdorf (1 Std. Fahrzeit, einfach) gelangen, wo Sie die Strukturen des Dorfes kennenlernen dürfen und mit den Indianern gemeinsam Handwerk anfertigen. Übernachtung im Gästehaus.

6. Tag: Dschungelwanderung zu den medizinischen Pflanzen des Regenwaldes
Auf einer Dschungelwanderung betreten Sie die größte Apotheke der Erden. Sie lernen medizinische Pflanzen des Regenwaldes kennen, die am Amazonas noch heute von dem Heiler, der in jedem Indianerstamm seinen festen Platz hat, als hochwirksames Heilmittel eingesetzt werden. Zum Ausflug gehört auch Indianerzeremonie mit indianischer Musik und Bräuchen, mit traditioneller Indianerbemalung mit farbigen Früchten des Dschungels. Übernachtung im Gästehaus.

7. Tag: Indianische Tänze, Musik, Bräuche
Der Tag steht ganz im Zeichen von alten Traditionen. Sie erleben eine Indianerzeremonie mit indianischen Tänzen, Musik und Bräuchen. Übernachtung im Gästehaus.

8. Tag: Ausflug zum Naturreservat der Affen mit Aufzuchtstation von Affenbabys
Bei Ihrem heutigen Ausflug im Naturreservat der Affen besuchen Sie eine Station, die sich der Pflege und Aufzucht von Affenbabys widmet und die auf sich allein gestellt ist. Sie befindet sich inmitten des Dschungels, sodass die Jungtiere in ihrer gewohnten Umgebung völlig authentisch und gesund aufwachsen können. Wenn der Zeitpunkt reif ist, werden sie wieder in die Wildnis entlassen. Übernachtung im Gästehaus.

9. Tag: Kennenlernen des indigenen Handwerks
Heute lernen Sie [nbsp]bei den Indianern das kreative indigene Handwerk mit Schnitzereien und Flechtarbeiten sowie die künstlerischen Tatoos mit Huito, einer rein pflanzlichen und aus speziellen Früchten gewonnenen Flüssigkeit kennen. Sie gilt bei den Indianern als spiritueller Schutz. kennen. Alles wird aus den puren Naturmaterialien des Regenwaldes hergestellt. Sie fertigen gemeinsam mit den Indianern selbst Kunsthandwerke an – ein besonderes Erlebnis. Übernachtung im Gästehaus.
[nbsp]

10. Tag: Exkursion zu einem der größten Bäume des Amazonas – der Victoria Regia

Am Morgen starten Sie mit einem traditionelle Indianerboot nach Peru, um den Lebensraum der Kaimane, die übergroße Seerose &#34_Victoria Regia&#34_ und den Caipinori, den überdimensional großen, mit seinen 70 m Durchmessern und 40 m Höhe größten Baum der kompletten Region zu bestaunen. Atemberaubende Anblicke und Erlebnisse stehen Ihnen bevor. Übernachtung im Gästehaus.

11. Tag: Bootstrip nach Peru
Der Bootstrip nach Peru in eine herrliche und faszinierende Umgebung dauert ca. 3 Stunden. Es wird garantiert spannend und Ihre Reiseleitung hat viel zu erzählen. Nach einer Stadtführung steht Ihnen freie Zeit für eigene Erkundungen zur Verfügung. Unsere Empfehlung: Testen Sie die traditionell gekochten, hausgemachten peruanischen Speisen an den Straßenständen (nicht im Preis enthalten). Rückfahrt und Übernachtung im Gästehaus.

12. Tag: Wanderung durch den Regenwald –Exotische Pflanzen, Guacamayas, Affen

Auf einer Wanderung auf einem wunderschönen, mit exotischen Pflanzen des Amazonas gesäumten Weg, kreuzen Sie das kleine Internat mit den Unterrichtssälen und besuchen einen bezaubernden Ort, an dem Sie Guacamayas und Affen bestaunen können.

Anschließend erreichen Sie einen Ort, wo eine wunderbare Auswahl liebevoll handgemachter, faszinierender Amazonas-Produkte, die aus Natur-Rohstoffen hergestellt sind, angeboten werden. Sie erfahren dabei auch Wissenswertes über den Herstellungsprozess. Am frühen Abend werden Sie vom Aussichtsturm einen herrlichen Sonnenuntergang erleben und sich in gebührender Umgebung vom Indianerdorf verabschieden können. Übernachtung im Gästehaus.

13. Tag: Abreise nach Leticia – Flug Bogotá nach Deutschland
Gegen 7:30 Uhr bringt Sie das Expressboot nach Leticia. Ihre Reiseleiterin fährt Sie zum Flughafen für den Weiterflug nach Bogotá (im Reisepreis enthalten) und verabschiedet sich von Ihnen. Von Bogotá treten Sie dann Ihren Rückflug nach Deutschland (der Flug ist im Reisepreis nicht enthalten, siehe Anreise) an. Ankunft am Folgetag.

Die schöne Unterkunft

Übernachtung im 3* Hotel und Gästehaus während Ihrer Singlereise

Auf dieser Kolumbien-Rundreise übernachten Sie in einem 3-Sterne Hotel in Bogota und in Leticia, ansonsten in einem gepflegten Gästehaus im Einzelzimmer mit eigenem Bad.
Die nachfolgend genannten Unterkünfte können sich aus organisatorischen Gründen ändern. Es erfolgt aber immer eine gleichwertige Unterbringung und es handelt sich immer um Einzelzimmer, falls nicht anders gewählt:
Bogotá: Hotel Casa DecoDas Hotel Casa Deco ist eine 3* Unterkunft in der Altstadt „La Candelaria – Centro Historico“. Ein kleines, geschmackvoll eingerichtetes Hotel mit tollem Ambiente. Das Hotel liegt sehr zentral zu den wichtigen Sehenswürdigkeiten in Bogotá und sehr gut zu Fuß erreichbar. Von der Dachterrasse haben Sie einen fantastischen Blick auf die umliegenden Hügel. Im Restaurant oder auf der Terrasse wird Ihnen ein leckeres Frühstück serviert. An der Bar können Sie den Tag entspannt zu Ende gehen lassen.
WLAN steht in allen Bereichen kostenlos zur Verfügung. Die geräumigen und individuellen Zimmer (20 m2) verfügen über eine Minibar, Zimmersafe und einen LCD-TV. Zur Ausstattung gehört ein Bad mit Dusche und WC, Haartrockner und kostenfreien Pflegeprodukten.
Leticia: Hotel Madre SelvaDas im familiären Stil geführte Hotel Madre Selva in Leticia bietet einen herrlichen Garten und eine gemütliche Terrasse zur Allgemeinnutzung. Die Unterkunft verfügt über eine 24-Stunden-Rezeption, eine Gemeinschaftslounge. Ein großzügiges Frühstücksbuffet und ein amerikanisches Frühstück werden jeden Morgen angeboten. Die Zimmer im Hotel Madre Selva verfügen über Flachbild-Kabel-TV, Bettwäsche und Handtücher sowie ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Kostenfreies WLAN (Internet ist allerdings nur sporadisch verfügbar) können Sie in allen Bereichen nutzen.

Inkludiert:

  • Transfer Flughafen Bogotá bei Ankunft und Abreise
  • Alle Inlandsflüge
  • 12 Übernachtungen, davon:
  • 2 x im 3-Sterne Hotel in Bogotá, 1 x im Hotel in Leticia, 9 x in Gästehäusern laut Programm
  • Unterbringung im Einzelzimmer (eventuell in Leticia 2 Teilnehmer in einer großen Suite für eine Nacht)
  • 12 x Frühstück, 1 x Abendessen in Leticia
  • Transfers und Ausflüge in privaten Fahrzeugen
  • Express-Bootstransfer ab Leticia zum Indianerdorf und zurück
  • Bootstrip nach Peru und zurück
  • Programm lt. Reiseverlauf
  • Eintrittsgebühren für die Nationalparks
  • Deutsche Reiseleitung während des gesamten Aufenthalts, sowohl in Bogotá als auch am Amazonas

Nicht inkludiert:

  • An- und Abreise Abflughafen
  • Flüge nach/ab Bogotá
  • Amazonas Einreisesteuer (zu zahlen am Flughafen in Leticia_ ca. 10 €/Person)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
Send Us Stars!

Per E-Mail in Kontakt bleiben:

* Wir bemühen uns, möglichst nützliche und aktuelle Angebotsvorabinfos zur bestmöglichen Orientierung bereitzustellten, aber alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte überprüft vor einer Buchung nochmals genau beim jeweiligen Anbieter bzw. im jeweiligen Buchungstool, ob Preise und Leistungen euren Wünschen entsprechen! Wie andere Buchungsportale erhalten wir von unseren ausgewählten Buchungs- oder Reisepartnern einen kleinen Anteil an deren Einnahmen durch Buchungen. Die Preise erhöhen sich dadurch für euch nicht, unsere Qualitätspartner müssen stattdessen ihre ohnedies verrechneten Einnahmen mit uns teilen! Anstelle von Mehraufwand gehen mit euren Buchungen über Solo Travel dank unserer laufenden Bemühungen um bestmögliche Buchungstools, Angebote und Preise hoffentlich wie beabsichtigt eine einfachere Reiseplanung, schönere Reisen und deutliche Ersparnisse einher! Ganz nebenbei wird dadurch außerdem ohne Mehrkosten unser Einsatz für Alleinreisende unterstützt. Danke ❤

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Amazonas, Regenwald & die geheimnisvolle Welt der Indianer (ab 18.06.22)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × vier =