Was mit Einzelzimmerzuschlag gemeint ist und was wir dagegen tun

Mit „Singlezuschlag“ ist der Zuschlag bzw. Aufpreis gemeint, den eine Alleinreisende / ein Alleinreisender (bzw. eine Freundin / ein Freund im Einzelzimmer) im Vergleich zu einem Reisenden zahlt, der sich im Rahmen einer Reise ein Zimmer teilt. Bei Einzelzimmerbelegung wird statt Singlezuschlag oft der Begriff „Einzelzimmerzuschlag“ verwendet.

Ein Beispiel zur Berechnung:

Mary und Harry mieten sich ein Doppelzimmer im Hotel Seaview um gesamt 100 Euro pro Nacht, also 50 Euro pro Person.

Die Alleinreisende Alina mietet sich ebenfalls im Hotel Seaview ein Zimmer und muss dafür gesamt 75 Euro bezahlen, also um 25 Euro mehr als Mary und Harry einzeln betrachtet. Der „Singlezuschlag“ beträgt in diesem Fall 25 Euro bzw. 25%.

Alina zahlt somit im Beispiel zwar für das Zimmer insgesamt weniger als Mary und Harry zusammen, aber eben um 25% mehr als Mary bzw. Harry jeweils einzeln zahlen müssen.

Auch bei Pauschalreisen und Rundreisen lässt sich ein Singlezuschlag berechnen, indem man einfach den Preis für einen Alleinreisenden (untergebracht z.B. im Einzelzimmer oder allein im Doppelzimmer) mit jenem Preis vergleicht, den jene pro Person zahlen, die sich ein Doppel- oder Mehrbettzimmer teilen.

Wir rechnen bei unseren empfohlenen Angeboten den jeweiligen Singlezuschlag aus und machen ihn sichtbar. So weiß man gleich, mit welchen Zusatzkosten man bei einer Unterkunft oder Reise als Alleinreisende/r gegebenenfalls rechnen muss. Wir präsentieren aber ohnehin ausschließlich Angebote, die für Alleinreisende mit geringen Mehrkosten verbunden oder trotz etwaiger Singlezuschläge noch immer sehr günstig sind.

Singlezuschlag und Einzelzimmerzuschlag unfair?

Einerseits ist es natürlich verständlich, wenn ein fast ausgebuchtes Hotel die Doppelzimmer nicht günstiger an Alleinreisende hergibt. Außerdem argumentieren Hoteliers für Singlezuschläge u.a. auch damit, dass die Aufwände, wie z.B. für die Reinigung, bei Einzelbelegung annähernd dieselben seien als bei Doppelbelegung.

Andererseits verfügen Hotels jedoch oft über Überkapazitäten und müssten demnach froh sein, wenn sie zumindest 1 zahlende Person zusätzlich unterbringen können. Trotzdem werden nach wie vor nicht selten bis zu 100% Singleschlag selbst für Einzelzimmer berechnet, die kleiner als Doppelzimmer und ohnehin für Alleinreisende gedacht sind. Was dazu führt, dass Alleinreisende entweder ganz auf’s Reisen verzichten oder auf Privatunterkünfte ausweichen.

Nicht nur deshalb fühlen sich Alleinreisende teils diskriminiert, wenn sie für ihren Urlaub mehr zahlen müssen, nur weil sie keinen Reisepartner haben.

„The single traveller continues to be largely ignored by mainstream tour operators or forced to pay an unfairly high single supplement.“ (The Telegraph, 2015)

„Each year, 9 million American women travel overseas alone. 72% of lady travelers in 2014 were enthusiastic about traveling solo … Over 40% of those surveyed said high cost is the main reason they do not travel solo.“ (squeezepod.com, 2015)

Siehe auch Wikipedia-Artikel zum Thema Singlezuschlag.

Warum gibt es trotzdem nach wie vor meist hohe Single- und Einzelzimmerzuschläge?

Dass es selbst im oftmaligen Fall von klaren Überkapazitäten und trotz der Konkurrenz von Privatzimmeranbietern nach wie vor oft hohe Singlezuschläge gibt, kann mehrere Gründe haben. Einerseits jenen, dass einfach noch zu wenige Hotels und Reiseveranstalter einen Schritt hin zu Alleinreisenden gemacht haben und die meisten es sich also noch „leisten“ können, hohe Singlezuschläge zu verlangen. Andererseits wurde das Potential der Alleinreisenden vielleicht noch nicht ausreichend erkannt. Wir hoffen jedenfalls, einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der Situation Alleinreisender (oder auch mit Freunden im eigenen Zimmer Reisender) – sowohl im Sinne der Alleinreisenden wie auch der Reiseanbieter und Hotels – leisten zu können!

In Urlaubsangeboten mit wenig oder ganz ohne Einzelzimmerzuschlag bzw. Singlezuschlag kann bereits gestöbert werden:
 

Beispiele für handverlesene Reisen und Hotels mit wenig Einzelzimmerzuschlag

 

Griechenland Griechische Inseln Griechenland

1 Bewertungen

Griechenland ist nicht umsonst eine der beliebtesten Urlaubsdestinationen: Griechenland ist bekannt für "karibische" Strände, türkisblaues Wasser, ausgezeichnete Kulinarik, schöne Architektur, interessante Kultur - und natürlich viel Sonne!

Pro Tag ab ca.€25 DETAILS
1 Bewertungen

Ausgewählte Vietnam Reisen mit wenig Einzelzimmerzuschlag für Alleinreisende und Urlaub mit Freund/-innen sowie schöne Unterkünfte und günstige Flüge...

Pro Tag ab ca.€10 DETAILS

Inseltraum Reethi Beach Malediven

1 Bewertungen

Inselurlaub wie aus dem Bilderbuch mit weißem Sandstrand, glasklarem Meer, Rifftauchen, Palmen, Wasserflugzeug, Villa, u.v.m. ohne Einzelzimmerzuschlag

Pro Tag ab ca.€89 DETAILS

Kopenhagen Kopenhagen Dänemark

1 Bewertungen

Kopenhagen Tipps & aktuelle Best of Reisen, Unterkünfte & Flüge Kopenhagen ist nicht nur an sich sehr schön, übersichtlich und

Pro Tag ab ca.€80 DETAILS
Alle Reisen für Alleinreisende